Auflösung bei einem Gitterspektrometer

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Delta Lamda ist der Unterschied der beiden Lambda-Werte:

Die Formel, welche den Zusammenhang von Wellenlänge und Frequnz angibt, sollte dir bekannt sein: c = lambda * f . Die Längerwellige ist gegeben. Also deren Frequenz ausrechnen, die Frequenz der anderen Linie ausrechnen, einsetzen und fertig.

Rechnen solltest du doch können?

Was möchtest Du wissen?