Auflagerkräfte berechnen Bauzeichner Abschluss Prüfung Hilfe

Aufgabe1 - (Mathe, Physik, Kraft)

2 Antworten

Einfachere Lösung:

a) Um welchen Punkt wird sich der Träger bei Belastung drehen? Damit haben wir die Drehachse.

b) Das Drehmoment (gegeben) ergibt sich als Produkt aus der Kraft (gesucht) und dem Abstand der "Wirkungslinie" (ist der Kraftpfeil, aber in beide Richtungen verlängert) von der Drehachse. Dieser Abstand kann aus der Zeichnung abgeleitet werden.

c) Die Gleichung M = F x r aufgelöst ergibt F = M / r und somit durch einfache Division die gesuchte Kraft.

Ist natürlich viel einfacher. Ich hätte erst einen Moment nachdenken sollen, statt einfach draufloszurechnen.

2
@stekum

Hauptsache Hilfe ist da, man muss ja nicht immer die perfekte Lösung sehen

0

Für den Hebelarm s vom Angriffspunkt der Kraft F bis zum Drehpunkt

unten an der Wand gilt: s² = 25² + 27,5². Daher s ≅ 37,165cm = 0,37165m.

Für den Winkel ß zwischen s und Wand gilt tanß = 25/27,5.

Die Kraft F zerlegt man in eine Komponente in Richtung von s

und eine senkrecht dazu (1) F‘ = F • sinß.

Aus F‘• s = 375 Nm berechnet man F‘ und daraus mit (1) F. Also ist ⑤ richtig.

Dankeschön :p

0

also man berechnet vom rechtwinkligen dreieck, von dem man 2 Katheten kennt, die Diagonale und einen Winkel, und daraus ermittelt man dann eine Kathetenlänge

erscheint leicht umständlich ;-)

1

Hallo, warum F • sinß. ? das erschließt sich mir nicht..

0

Erörterung, 2. Jahr Erzieherin

Also ich brauche mal eure Hilfe, ich hab am 29. Juni Abschluss Prüfung in deutsch (2. Jahr erzieherin) und ich hab echt keinen Plan wie man so ne Erörterung schreibt hab immer nur 4 er und würde gern in der Abschluss Prüfung besser sein. Hat jemand hier eine Seite wo ich mir das ausdrucken und üben könnte? Oder Hilfestellungen oder ein Buch was besonders hilfreich ist! Danke im Voraus :)

...zur Frage

?Auflagerkräfte - Achslast am LKW?

Hallo, ich habe Probleme bei dieser Aufgabe. Ich soll die Achslasten vorne und hinten berechnen. Komme allerdings nicht auf das richtige Ergebnis. Mein Anhaltspunkt ist es, die Lasten mit dem jeweiligen Abstand zur Achse zu multiplizieren und danach zu addieren. Hat von euch jemand Ahnung wie man diese Aufgabe lösen kann?

...zur Frage

Kann ich mit dem Abschluss der SGD Fernschule in der Richtung Bauzeichner mit CAD auch als Bauzeichner arbeiten?

Ich bin gelernter Hochbaufacharbeiter und Beton- und Stahlbetonbauer. Jetzt wollte ich eine Weiterbildung bei der SGD fernschule machen. Der Kurs nennt sich Bauzeichnen CAD. Ich bin nur unschlüssig was den Abschluss angeht. Die nette Frau des Service der SGD hat mir versichert das ich mit dem Abschlusszeugnis bzw dem Zertifikat nach abgeschlossener Prüfung bei Firmen/Ingenieurbüros als Bauzeichner arbeiten kann. Ich hoffe auf schnelle Antwort.

...zur Frage

Kräfte in einem Winkel berechnen. Hilfe!

Hallo,

ich komme mit einer Aufgabe nicht weiter:

Eine Fundamentplatte, m=2.400kg, ist an zwei Stahlseilen symmetrisch angehängt, die einen Winkel von 80° einschließen.

Berechnen Sie die Zugkraft in den Seilen.

...zur Frage

(benötige Hilfe) Physik: Wie werden die Kräfte im Gelenk G berechnet?

Hey, Undzwar verstehe ich die Aufgabe 3.2. (wurde als BIld hinzugefügt) nicht... Würde mich echt freuen wenn mir jmd weiterhelfen könnte. Aufgabe 3.1. habe ich hinbekommen. Ich danke euch voraus :) und werde naklar die hilfreichste Antwort markieren PS: Ich bereite mich auf meine Prüfung vor

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?