Aufladbare Sim Karte von T-Mobile abgelaufen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zurückschicken musst du sie nur, wenn du dein Guthaben von der alten Karte noch haben willst. Ansonsten wird sie einfach deaktiviert und ist dadurch unbrauchbar.

Shygirl 29.11.2013, 11:58

das Guthaben habe ich noch leer gemacht das weiß ich...

0
daCypher 29.11.2013, 12:02
@Shygirl

Dann kannst du die Karte einfach entsorgen. Die von T-Mobile können damit ja eh nichts mehr anfangen, wenn sie schon benutzt ist.

0

Nein, keine Angst. Die Simkarte ist vermutlich schon längere Zeit gesperrt, ein Zurücksenden wird nicht verlangt.

du kannst sie wegwerfen. Warum sollte der Netzanbieter die zurück haben wollen?

Shygirl 29.11.2013, 11:58

vielleicht ist T-Mobile in seinem Stolz gekränkt das ich gewechselt habe ;o)

0
unlocker 29.11.2013, 11:59
@Shygirl

da müssten viele gekränkt sein. Hier z.B. 3. Bekam nur eine Nachricht warum ich gekündigt habe (Vertrag, vom übernommenen Netzanbieter)

0

Was möchtest Du wissen?