Aufkleber in Heckscheibe?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sofern dein Auto über einen rechten Aussenspiegel verfügt, darfst du die Scheibe vollständig zukleben.

Ob das im Sinne der Verkehrssicherheit empfehlenswert ist, sei dahingestellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dreiHerzen
28.01.2016, 16:13

echt ja ? na das ist doch super ... Danke schön

1

Nach meinem Wissensstand ist es so, dass du die Heckscheibe komplett undurchsichtig machen darfst, solange du einen rechten Außenspiegel hast. Es gibt ja z.B. auch viele Transporter oder LKWs, die garkeine Heckscheibe haben. Und du darfst z.B. einen Anhänger ans Auto machen, der dir die Sicht durch die Heckscheibe nimmt. Ich hab selbst ein altes Cabrio, bei dem man durch die Plastikheckscheibe praktisch nichts mehr erkennt. Da hat der TÜV noch nie was gesagt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für alle Folien, die auf der Scheibe mehr als 0,1 Quadratmeter oder mehr als ein Viertel der Fläche beanspruchen, brauchen Autofahrer eine Bauartgenehmigung. Ohne sie erlischt die Betriebserlaubnis des Fahrzeugs. Autofahrer erhalten die Genehmigung in der Regel beim Kauf der Folie und müssen sie stets im Wagen dabei haben.

Der Hintergrund ist, dass Heckscheiben aus Sicherheitsglas bestehen und ein besonderes Bruchverhalten aufweisen, das durch die Folien nicht beeinträchtigt werden darf. Deshalb muss die Scheibeneinfassung auch frei von jeglichen Aufklebern sein. Natürlich muss ein Autofahrer möglichst freie Sicht durch den Innenspiegel nach hinten haben. Wird diese durch Aufkleber eingeschränkt, ist ein rechter Außenspiegel nötig.(Quelle Focus Online)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dailytwo
28.01.2016, 16:17

Gern geschehen

0

Kannst sie voll machen wenn dein Auto ein Außenspiegel an der rechten Seite hat 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du einen re. Aussenspiegel hast, kannst du die Scheibe dicht machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?