Aufkleber auf KFZ Kennzeichen anbringen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein, ein amtlichen Kenzeichen (Urkunde) darfst du nicht nachträglich (nachdem die amtlichen Aufkleber/Stempel angebracht wurden) verändern/verfälschen. Damit machst du dich strafbar. Auf dem restlichen Auto ist genug Platz um deine Kreativität aus zu leben. Das kannst/darfst du mit Aufklebern bekleben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst dein Kennzeichen nicht bekleben oder mit Folien schützen etc. und es muss an der vorgesehenen Stelle gut sichtbar platziert werden. Das Kennzeichen muss außerdem noch beleuchtet werden. So jedenfalls in der Theorieprüfung für den Führerschein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pow3rhouse
07.12.2015, 11:52

Hier der Auszug des Verkäufers: "Das Nationalitätskennzeichen ist gemäß §10 Abs . FzV vom eigentlichen KFZ - Kennzeichen zu unterscheiden und soll den Zulassungsstaat anzeigen !Die EU ist kein Staat ! Kennzeichenerteilungsbehörden können deshalb keine rechtlich relevanten Erklärungen der Zugehörigkeit der BRD zur EU abgeben !Die EU Flagge hat auf PKW Kennzeichen keinen Bestandsschutz. Das nur dekorative Element kann ersetzt werden. Das Unterscheidungskennzeichen D für Deutschland ist als nicht Bestandteil der KFZ Kennzeichen - Urkunde.

0

das D dasrf man glaubee ich überkleben, frag doch mal beim Verkehrsamt, ist kostenlos

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pow3rhouse
07.12.2015, 11:51

Habe gerade eine Email an die Polizei geschrieben. Mal schauen was sie sagen.

0

Geh doch einfach mal mit nem Screenshot zur nächsten Polizei und frag ;-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pow3rhouse
07.12.2015, 11:52

Hier der Auszug des Verkäufers: "Das Nationalitätskennzeichen ist gemäß §10 Abs . FzV vom eigentlichen KFZ - Kennzeichen zu unterscheiden und soll den Zulassungsstaat anzeigen !Die EU ist kein Staat ! Kennzeichenerteilungsbehörden können deshalb keine rechtlich relevanten Erklärungen der Zugehörigkeit der BRD zur EU abgeben !Die EU Flagge hat auf PKW Kennzeichen keinen Bestandsschutz. Das nur dekorative Element kann ersetzt werden. Das Unterscheidungskennzeichen D für Deutschland ist als nicht Bestandteil der KFZ Kennzeichen - Urkunde.

0

Auf das Kennzeichen selber darfst du nichts aufgeben. Sonst wird es richtig teuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pow3rhouse
07.12.2015, 11:52

Hier der Auszug des Verkäufers: "Das Nationalitätskennzeichen ist gemäß §10 Abs . FzV vom eigentlichen KFZ - Kennzeichen zu unterscheiden und soll den Zulassungsstaat anzeigen !Die EU ist kein Staat ! Kennzeichenerteilungsbehörden können deshalb keine rechtlich relevanten Erklärungen der Zugehörigkeit der BRD zur EU abgeben !Die EU Flagge hat auf PKW Kennzeichen keinen Bestandsschutz. Das nur dekorative Element kann ersetzt werden. Das Unterscheidungskennzeichen D für Deutschland ist als nicht Bestandteil der KFZ Kennzeichen - Urkunde.

0

Was möchtest Du wissen?