Aufklärung Kind

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Meine Mutter hat es mir damals als ich ca. 7 war, eben so erklärt wie es "eben abläuft", zumindest nachdem ich danach gefragt habe. Ich finde das besser, als diese merkwürdigen Bücher die wir später in der Schule hatten...

DidiD85 28.10.2012, 21:43

Ja schon, aber ich will ihr halt auch nichts erzählen, womit sie noch nichts anfangen kann oder sie überfordern. Außerdem ist es wohl nicht schlecht, wenn man das zusammen in Form eines Buches "entdeckt" und dann die Fragen bespricht, die sich dann eben ergeben :-)

0

ich finde dieses buch sehr niedlich gemacht :)

http://www.amazon.de/Bevor-ich-auf-die-Welt/dp/3789167010/ref=cm_lmf_img_6

ps. ich finde gut, dass du die aufklärung selbst in die hand nehmen möchtest und nicht willst, dass sie in der schule "verdrehtes" halbwissen von ihren mitschülern erzählt bekommt...

lg :)

DidiD85 28.10.2012, 21:41

Danke, das sieht gut aus... Nach sowas hab ich gesucht! :-)

0

Ich habs meiner Tochter damals genauso erklärt, wie es abläuft (mit hochrotem Kopf, denn es war mir peinlicher, als ihr!) - sie war knapp 4 und ich sichtbar schwanger mit ihrer kleinen Schwester. In einfachen Worten. Also. dass der Penis steif wird, die Mumu rutschig, der Mann den Penis reinsteckt und wenn die Frau gerade ein reifes Ei hat und der Samen vom Mann dazukommt, dass dann ein Kind entstehen kann. Und dass das nur Erwachsene Menschen machen, weil Kinder dafür zu klein sind.

Ihr Kommentar: Iiiiiihhhh, das ist ja eklig!

2 Wochen später kam dann beim Autofahren- ich wolltegerade links abbiegen: Mama....?

Ja?

Wie fühlt sich das denn an?

Ich hatte schon garnicht mehr an unser Aufklärungsgespräch gedacht!

Was denn?

Na, das Kindermachen natürlich!

Ich wäre beinahe auf den Bürgersteig gefahren vor Schreck.

Schön, hab ich geantwortet, sonst gäbst doch nicht so viele Kinder!

Damit war das Thema vom Tisch.

in diesem alter würde ich dir davon abraten. das wird die kleine eher verstören als informieren. Setz in paar Jahren nochmal an

Sag ihr wenn die Chemie Stoff 1 und 2 reagieren kommt Stoff 3 das Baby das ist recht kompliziert und sie bekomme das noch früh genug in der Schule

geh mal in die bücherei, da gibts ne ganze abteilung, da kannsd dir was nach deinem geschmack aussuchen.

meistens informieren sich die kinder darüber selber im internet!

DidiD85 28.10.2012, 21:31

Nein. Lieber nicht... :-)

0

damit sollt es gehen

Was möchtest Du wissen?