Aufklärung der Drogen.Frga zur Droge Pap ( Speed)

3 Antworten

Also, nimm einfach ne halbe ec Karte und hol das Zeug damit raus, schmier es auf nen Spiegel, Glasplatte etc und warte so 3-4 min. Dann kratzt du es ab und kannst es ziehen.

Musst selber wissen ob du es grob oder fein haben willst.
Allerdings:

Fein: Schießt dir meistens sofort in den Hals -> ekelhaft >.<
ich mags lieber wenns grob gehackt ist ;)

Rauchen kannst du nur die Amphetaminbase. Pep kannst du nicht rauchen, also kannst du schon, bringt aber nichts, weil es eine zu hohe Siedetemperatur hat.

Das mit den Pupillen ist bei jedem anders, aber bei den meisten bleiben die so wie sie sind.

Wenns gutes Pep ist & du es durch die Nase ziehst und nicht als Bombe schmeißt setzt die wirkung direkt ein, wenn's den Hals runtergelaufen ist.

Ich würd aber die Finger von dem Mist lassen.. Ist nicht mit zu spaßen, les dir mal was zum Thema ''Amphetaminpsychosen" oder "Langzeitfolgen" durch..

7

Gutes ding danke ^^ weiss ich bescheit :D

0

man lässt das doch nicht erst trocknen !!!! sobalddas trocken ist ist auch ein teil der prozente für den wirkstoff auch mit weg ! zumindestens eig großer teil

3

Als gelernte Pharmakantin (maschinelle Produktion Medizin) muss ich Dir widersprechen. Das, was bei Speed für die Feuchtigkeit sorget sind die Lösungsmittel. 

Legal wird Speed mit BtmG-Rezept als AM1 verkauft  (aber nur schwer erhältlich)

Man kann bei Amazon Teströhrchen f. verschiedene Drogen kaufen-die Farbintensität zeigt die prozent. Reinheit- die sich nicht verändert egal ob trocken oder feucht. Nachteil der Paste: Löcher in der Nasenschleimhaut. 

Amphetamine galten lange als Appetitzügler. 

0

stimmt das das man mit pep auch abnimmt

8

Ja tust du! ich habe dadurch ca 8 kilo verloren. durch pep hast du keinen hunger mehr :D

0
9

Der Hauptgrund ist, dass Pepp die Schilddrüse anregt. Als kleiner Tipp: Die ganz dünnen Menschen die nicht zunehmen können haben eine Schilddrüsenüberfunktion

0

Hat die Droge "speed" Ähnlichkeiten mit der ADHS-Medizin Ritalin bzw. Amphetamin?

Ich frage mal nach Ähnlichkeiten, wobei es vielleicht doch das identisch-selbe ist? Und mich würde interessieren, welche Ähnlichkeiten da so vorhanden sind. Normalerweise pusht ja Speed ziemich hoch, und bei ADHS Patienten bewirkt es das Gegenteil: Sie werden ruhig.

Hab oft schon gehört und gelesen das ADHS-Patienten "Amphetamin-Sulphat" bekommen!!! Also bekommen sie im endeffekt 99%++ Speed!!!

In der Drugszene vom Speed gibts bsp. "Pep vom Dealer mit einem Reinheitsgrad von 15%", bedeutet, dass das Speed 15% Amphetamin Sulphat beinhaltet!!

Also bekommen die Patienten jetzt wirklich reinstes und bestes, hochpotentes Pep???

Mich wundert das, denn Pep zerfrisst doch Gewebe und ist höchst-aggresive Chemie? Wieso?

MFG

...zur Frage

Frage zu Speed(der Droge)?

Ja es geht um die Droge Speed. Diese Frage ist komplett ernst gemeint und ich konsumiere die Droge auch nicht, es geht mir rein um die Information, die ich aus den Antworten gewinnen werde(hoffentlich).
Also, wie wirkt sich Speed eigentlich aufs Gehirn aus? Also werden dadurch Gehirnzellen zerstört? Bei Alkohol ist es ja schon klar, dass er Gehirnzellen (allgemein die Funktionen des Gehirns) einschränkt, bei hohem Konsum. Wie sieht das bei Speed aus? Jaja, es ist eine illegale Droge, damit ist nicht zu spaßen und ich würde nie daran denken sie jemals zu konsumieren, aber wie sieht es bei einmaligem Konsum aus? Wirkt sich das schon enorm aufs Gehirn aus, oder erst, wenn man sich daran gewöhnt hat und jede Woche ne Line zieht? Wie ist denn überhaupt die Wirkung der Droge, das würde mich alles interessieren. Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?