Aufhören zu Rauchen in Ss?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich sehe hier gegensätzliche Meinungen, deshalb kann ich nur aus eigener Erfahrung schreiben. Ich habe damals sofort aufgehört und es hat meinem Kind nicht geschadet. Deshalb würde ich dafür plädieren, dass du sofort damit aufhörst.

Ich glaube auch nicht, dass ein Embryo in der 6.Schwangerschaftswoche schon süchtig sein und Entzugserscheinungen bekommen kann. Was anderes wäre es natürlich, wenn man bereits die halbe Schwangerschaft lang geraucht hätte. Aber so verantwortungslos bist du ja Gott sei Dank nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sternchen811
03.09.2016, 17:28

Vielen Lieben Dank ! Ich habe direkt alle Zigaretten weggeworfen... Direkt wo ich es erfahren habe, stand für mich fest das ich Aufhören werde .

3

Ich bin kein Arzt oder Experte aber ich denke das es das beste für das Kind wäre wenn du sofort aufhörst. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sofort aufhören. Nicht warten. Jede einzelne Zigarette vermindert die Blutzufuhr zum Embryo.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles bullshit man sollte sofort auf hören hat meine Fa hören wenn man weiter raucht werden Babys weniger Gewicht haben und bekommen enzugs Erscheinungen und werden blau anlaufen und atmen Probleme bekommen also sofort auf hören wenn du ein gesundes Kind willst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannt langsam aufhören aber sofort wäre besser für das Kind!

am besten sprichst du mit deinem Fa darüber :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Definitiv langsam! Wird dir auch jeder Arzt sagen das von jetzt auf gleich komplett aufzuhören auch schädlich für das Baby ist, da es sich bereits daran gewöhnt hat, deswegen Schrott für Schritt aufhören

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iidkk
03.09.2016, 16:48

Achja, herzlichen Glückwunsch 😊👶🏽😍

0
Kommentar von Pangaea
03.09.2016, 17:23

Kein Arzt wird so etwas sagen, nicht mal einer der selber raucht, falls es sowas heute noch gibt.. Sie muss sofort aufhören.

1
Kommentar von iidkk
03.09.2016, 18:14

Also anscheinend war noch nie jemand von euch in dieser Situation! Es ist nicht gut für das Baby wenn sie sofort aufhört! Das Baby macht so einen Entzug durch, aber wenn sie schritt für schritt aufhört dann nicht!

0

Was möchtest Du wissen?