Aufhören mit muskelaufbau?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Denk daran, Muskeln verbrauchen Kalorien, beim Kraftsport verbrennst du auch ordentlich. Wenn deine Ernährung stimmt, würde ich weiter machen und noch ein paar Ausdauereinheiten hinzufügen, dann werden die Fette schmilzen und dir Muskeln wachsen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hilfe113r
17.06.2017, 23:35

da hast du recht!

0
Kommentar von JohnVertix
17.06.2017, 23:51

kleiner Tipp noch: Wenn du schneller bessere Ergebnisse erzielen möchtest, sich dir einen trainingspartner, der dich motiviert! Und denk daran kurz bevor du aufgibst, warum du angefangen hast! Mach heute etwas auf das du morgen stolz sein kannst!

0

Spielt eigentlich keine große Rolle, Hauptsache du nimmst erst ab und trainierst dann. Deinem Körper ist es egal ob er so viel wie eine Runde Zahl wiegt. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin genau so groß wie du und wiege 102kg. Allerdings trainiere ich nicht und fühle mich auch nicht fett. Wenn du sichtbare Muskeln aufbauen willst, musst du zunächst einmal mind. 7kg abnehmen und dann dein Training starten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hilfe113r
17.06.2017, 23:34

warum 7kg? net bis ich 80kg werde?

0
Kommentar von hilfe113r
17.06.2017, 23:35

den wenn ich 7kg abnehme hab ich immer nocj enrom fett und sehe da kein Unterschied war letzten Monat 90

0

Das stimmt nicht. Wenn du Muskeln aufbaust, verbrennst du mehr Fett. Dein Grundumsatz steigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde eher Ausdauertraining oder Kraftausdauer machen, denn es stimmt schon, daß durch Muskelaufbau das Fett nicht weggeht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach weiter so. Was er meint ist vielleicht das : Nimmst du auch eine Diät? Denn das ist nicht gut ^^. Das ist bei einer person so wenn er ne diät macht: Wiegt weniger......wiegt dann viel mehr als am anfang und dann wiegt man so viel wie ganz am anfang oder n bischen mehr. Das hat was mit dem Gehirn zutun. Hab den namen vergessen :/ irgendwas mit new glaub ich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?