Aufhören mit dem kiffenn?

2 Antworten

Ich habe 9 Jahre lang gebucht jeden Tag und ich kann dir sagen um so früher du wieder aufhören um so weniger Schäden bekommst du. Solange du nicht süchtig bist und dein Körper nicht sagt ich brauche das oft ich brauche JETZT weed etc. Höre auf wenn du einmal in der Sucht bist dann wird es richtig schwierig. Ich habe Realitätsprobleme bekommen durchs kiffen

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Man merkt den Einzug schon z.B. durch schlechte Laune, sich unwohl fühlen, Schlafstörungen… Zwar wahrscheinlich nicht stark, aber doch deutlich.

Was möchtest Du wissen?