Aufhebungsvertrag statt Kündigung in der Probezeit unterschrieben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du eine Rechtsschutzversicherung hast oder Geld für einen Anwalt , würde ich mal da beraten lassen. Vielleicht gibt es auch hier einen Anwalt der vllt Tipps geben kann. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja mit den Stunden ist das so wie lnge warst du arbeiten warst du drn Ganzen monat arbeiten wenn nicht gehe zum Anwalt kostt eine Kleine Gebühr aber er guckt sich alles an und weiss ob es stimmt dann

Aber Unterschrieben ist unterschrieben du hast es unterschrieben akso ist es rechtens schwer daran gegen anzu gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Heidileyn
25.07.2016, 07:41

Danke ! Hat sie mich ganz schön verarscht :(

0
Kommentar von FLUPSCHI
25.07.2016, 07:49

Alles gute

0

Was möchtest Du wissen?