Aufhebungsvertrag selbst schreiben?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mindestkündigungsfrist einhalten und vor Arbeitsaufnahme vorsorglich zusätzlich schriftlich kündigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von taddeli96
16.09.2016, 12:45

Die Kündigungsfrist ist 2 Wochen. Das reicht dann ja bis Anfang Oktober nicht mehr aus ... Aber ich denke auch, damit bin ich auf der sicheren Seite und dann versende ich es per Einschreiben.

0
Kommentar von taddeli96
16.09.2016, 13:27

Ok. Was soll ich am besten rein schreiben? Dass wir telefonisch schon über die Sache gesprochen hatten und ich mich sicherheitshalber schriftlich vom Vertrag lösen möchte und gerne eine Bestätigung von der Chefin erhalten möchte?

0

Was möchtest Du wissen?