aufgrund von würgen pillenwirkung noch vorhanden?

2 Antworten

Sicher nicht. Durch Würgen kann nur der Mageninhalt "hochbefördert" werden. Was mal im Dünndarm ist, bleibt auch da. Die Pillenwirkstoffe dürften schon komplett resorbiert worden sein.

Was im Darm ist, bleibt da. Deine Sorge ist unbegründet. Würgen beeinträchtigt nicht die Wirkung der Pille.

Pille, Antibiotikum , schwanger?

Hallo,

Ich bin 14 und nehme die Pille Chariva. Morgen muss ich dann die 12. Pille einnehmen. Nun, ich hab eine Lungenentzündung und werde ab morgen Antibiotikum nehmen müssen. Das letzte mal sex hatte ich letzte Woche Mittwoch. Da Antibiotikum die pillenwirkung beeinträchtigt habe ich Angst das ich schwanger werden konnte weil meine Frauenärztin gesagt hat das die Spermien bis zu 1 Woche überleben können. Ist das Risiko groß ?

Lg Anna

...zur Frage

Hat jemand Erfahrungen mit der Pille Chariva gemacht?

Meine FÄ hat mir die Pille Chariva verschrieben, habe sie aber noch nicht eingenommen, da ich meine Tage noch nicht habe & habe auch Angst dass sie Nebenwirlungen wie Erbrechen hervorruft, da ich Angst vor dem Erbrechen habe. Habe bis jetzt jedoch alle Medikamente gut vertragen. Meint ihr ich vertrage die Pille ?

...zur Frage

Augmentin 875mg / Pillenwirkung?

Hallo Und zwar nehme ich die Pille und musste insgesamt 2 Wochen Antibiotika (Augmentin 875mg) nehmen. In der Packungsbeilage die dabei war, stand nichts davon dass sie die Pillenwirkung vermindert. Hab mir dann 2 Packungsbeilagen meiner Pille (Yasminelle) runter geladen und in EINER davon stand, dass Penicillin die Wirkung vermindert. Im Antibiotikum ist Penicillin enthalten :/ Heute war ich wieder beim Frauenarzt und ich hab ihn darauf angesprochen angst vor einer Schwangerschaft zu haben. Als ich ihm sagte dass ich die Augmentin 875mg nehme, meinte er das da eigentlich nichts sein sollte und als ich das Penicillin erwähnt habe, hab ich keine Antwort mehr bekommen.. :/ was ist denn nun richtig?! Haben die AB die Pillenwirkung vermindert oder brauch ich mir keine Sorgen machen?!

...zur Frage

Magen-Darm + Pille , wirkung? kein durchfall

Hallo, die Frage wird oft gestellt ich weiß, aber bei mir ist ein anderer fall.

Also

ich hatte einen Tag lang magen-darm( infektion) hatte an dem Tag auch durchfall, am abend dann, gegen 19 Uhr hab ich die Pille genommen und bin dann (aus angst die pillenwirkung lässt nach) nicht mehr aufs klo gegangen. am nächsten Tag bin ich aber wieder hatte aber keinen Durchfall mehr.

Muss ich trotzdem zusätzlich verhüten?

...zur Frage

Kann die Pille wieder in den mund kommen wenn die Pille noch im hals wäre?

Hallo, ich nehme die Antibabypille, wenn man die pille einnimmt und nur mit spucke runterschluckt gelangt sie dann sofort in den magen odee kann sie auch steckenbleiben wenn Schleim im hals ist und wenn ich die pille einnehme und direkt danach aus einer wasserflasche trinken kann die pille dann den Hals oder wieder in den Mund kommen? Immer wenn ich direkt danach aus einer Flasche trinken habe ich Angst das die Pille wieder hochgekommen ist und in der Flasche ist.geht die pille auch trotz Schleim im hals in den magen?und wirkt die Pille auch wenn sie sich im hals auflöst?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?