Aufgrund von fehlender Versicherung als Praktikant abgelehnt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die wollen wohl für die Praktikanten keine (Mehr-) Beiträge zur BG (Berufsgenossenschaft / Betriebs-Unfallversicherung) bezahlen. Da hilft keine private Versicherung deinerseits.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SallyClearwater
08.03.2016, 19:43

Als ich jedoch nachgefragt habe, meinten sie, dass ein Praktikum von der Schule aus geht...sind das verschiedene Versicherungen?

0

Worauf dieses Unternehmen vermutlich anspielt, ist eine Anmeldung bei der Berufsgenossenschaft. Die Berufsgenossenschaft versichert die Beschäftigten eines Betriebes bei Wege- und Arbeitsunfällen. Passiert also ein Arbeitsunfall oder ein Unfall auf dem Heimweg, reguliert das die Berufsgenossenschaft. Doch eine Anmeldung eines Beschäftigen dort kostet Geld (Beiträge). Und das will sich der Betrieb vermutlich sparen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?