aufgewacht dann gelb grünes gespuckt

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also wenn keine weiteren Symptome aufgetreten sind würde ich sagen dass es eine größere Ansammlung an Schleim war. Momentan ist Pollen-Zeit. Das Zeug wird in den Nebenhöhlen von Schleim umschlossen und abtransportiert. Wenn das nicht glatt läuft, gibt es Stau. Wahrscheinlich konntest du dadurch nicht richtig atmen und bist aufgewacht. Aber ich bin (noch) kein Arzt. Wenn du weitere Symptome ausbildest, dann solltest du zum Onkel Dr. ;)

Also schleim War es ned aber so vom magen war es aufjedenfall was ich gespuckt habe es war so als haette ich eine sehr geringe Menge gespeiht bloß das es irgendwie im Schlaf hoch kam und ich dadurch aufgewacht bin und dann es gespuckt habe.

0

Aja und danke für ihre Antwort ( zukünftiger) doktor :D

0

Schleim, Schnott.. irgendwelche KÖrperflüssigkeiten.

hast dich wahrscheinlich über den Tag schlecht oder einseitig ernährt und jetzt etwas zuviel Magensäure.

Kannst Wasser trinken oder etwas gegen Sodbrennen nehmen wenn du was da hast,,

Was möchtest Du wissen?