Aufgestockte Rente, Zuverdienst?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du freiwilliges Mitglieder der Krankenversicherung der Rentner bist, wirst du auch weiterhin Beitrag für dein GESAMTES Einkommen leisten müssen.

Auf die Grundsicherung wird eigenes Einkommen verrechnet. 

Das ist ja auch logisch. Wieso soll der Staat dir Grundsicherung zahlen, wenn du ein eigenes Einkommen hast?

Welches Amt stockt die Rente auf, das Jobcenter oder das Grundsicherungsamt?

Danach richtet sich die Möglichkeit des Aufstockens bzw. die Anrechnung auf die Aufstockung.

Dazu verdiene dürfen sie 165 euro und nicht mehr als 15 stunden die woche Arbeiten

Was möchtest Du wissen?