Aufgestanden und das linke peripheres Sichtfeld dunkel und am flackern

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Definitiv zum nächsten Arzt, besser noch ins Krankenhaus. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sofort in die nächste Notaufnahme des Krankenhauses .

Bei Migräne kommt so was ja auch vor ......es ging wieder weg ?

,aber es könnte auch eine Netzhaut Ablösung sein und wenn da nicht sofort operiert wird folgt die Erblindung des Auges . ** In dem Fall bitte kein Risiko eingehen

und jetzt sofort auf den WEg machen das muss ein Arzt gesehen haben ..hier kann man doch nur spekulieren ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Flyingdiablo
03.11.2012, 11:11

Ja es ist wieder weg. Sehe wieder normal und auch so fühle ich mich ganz normal. Deswegen ja meine Frage sonst wäre ich schon längst im KH

0
Kommentar von Goodnight
03.11.2012, 11:13

Stimmt, war bei einem Freund von uns auch so.

0

Auf keinen Fall zum Arzt gehen! Das geht von allein wieder weg! Du weißt ja: Was von allein kommt geht auch von allein wieder weg! [Satire Ende]

Also: bitte zum Arzt gehen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest sofort ins nächste Krankenhaus fahren und dort in die Notaufnahme!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zur sicherheit zum arzt (muss zwar nichts dickes sein)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?