Aufgeputscht durch Sport - was hilft da?

3 Antworten

Möglicherweise hast Du mit dieser ungewohnten Belastung Deinen Körper so geschockt, dass sich dieser in eiene Art Alarmmodus gesetzt hat.

Bei regelmäßigem Sport wird sich das legen.

Im Gegenteil, ich habe bei mir beobachtet, dass ich  nach intensiven Sporteinheiten besonders gut schlafen kann.

Günter

Kann daran liegen wenn durch den Sport der Magnesiumvorrat des Körpers aufgebraucht wurde, denn Mg ist wichtig damit sich Muskeln, Gefäße und Nerven wieder entspannen können. Kannst Du leicht und problemlos z.B. mit einer Mg-Brausetablette testen - Mg wirkt schon nach 15 Minuten - bei einem Mangel als Ursache ist das Problem danach verschwunden.

Man sollte ca 1-2 h vor dem schlafen kein Sport machen. Ansonsten kannst du dir Magnesium Tabletten kaufen

Meint ihr ich hab die kalorien mit 4 1/2 Stunden Sport wegbekommen?

Hey

ich mach regelmäßig Sport aber sonst nicht so viel an einem Tag und eher krafttraining . Hab aber gestern 2 Tafeln Schokolade gegessen , den Tag darauf noch eine Tafel und voll viele Nudeln .. und heute hab ich 4 1/2 Stunden Ausdauer Sport gemacht ( 2 Stunden Crosstrainer , 1 Stunde dieser inline Crosstrainer , 1 Stunde Body combat und eine halbe Stunde Hit Training .

meint ihr damit hab ich die " Sünden " von den letzten Tagen gut wegbekommen ? Heute hab ich mich gesund ernährt und hatte viel Energie .

...zur Frage

Keine Ausdauer mehr nach langer Pause . Ist das normal?

Ich hatte jetzt 5 Wochen Ferien und ich habe dabei nicht wirklich viel Sport gemacht (außer schwimmen). Heute hatte ich ein Fussballtunier und war direkt nach einer halben Stunde mega kaputt. Ist das normal?

...zur Frage

Wie gesund ist eine halbe Stunde Rad fahren?

Hallo Community,

Ich fahre seit knapp einer Woche, fast jeden Tag, Rad (Cardio Gerät). Immer eine Halbe Stunde.

Früher war ich immer im Fitnessstudio zum Muskelaufbau. Dorten habe ich immer nur Warmup und Cooldown (2 x 10 Minuten) vorm Splittraining gemacht. Durch einen schweren Unfall muss ich Medikamente nehmen die meinen Stoffwechsel verlangsamen. War seit über einem Jahr nicht mehr im Fitnessstudio (Hab auch Rückenimplantate die das etwas erschweren)

Ich fahre immer zwei Tage hintereinander (hab ich mir jedenfalls vorgenommen) und dann eine Tag Pause. Wie gesund ist das eigentlich? Könnte/Sollte man es sogar jeden Tag machen? Ab wann merkt man, z.B. Verbesserungen der Ausdauer? Ich rauche auch seit dem Unfall nicht mehr. Nur noch E-Zigarette, die aber fast unbedenklich ist.

Hoffe auf gute Antworten :) Mfg

...zur Frage

Fahrradfahren - mehr Ausdauer bekommen?

Hallo, ich fahre echt oft, und gerne mit meinem Moutainbike draußen rum. Jedoch kann ich nicht wirklich lange fahren(eine halbe Stunde, auf unebener Straße!), ohne das mit die Luft ausgeht. Ich bekomme auch keine Probleme mit den Beinen, von wegen: "Meine Beine tun weh...", sondern ich habe keine Ausdauer mehr...! :( Kann man mit dem Fahrradfahren die Ausdauer auch gut tranieren, oder würde sich da joggen besser eignen?

Die Ausdauer ist wahrscheinlich verflogen, da ich viele Operationen hinter mir habe, und somit lange Zeit kein Sport machen durfte, und da sich die Muskulatur (Beine) wieder schneller aufbaut, als die Ausdauer, ist die nun fast komplett weg.

Danke, für Eure Hilfe!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?