Aufgehellte/Blondierte Haare wieder zu dunkelblond übertönen?

4 Antworten

Die Tönung hält 24 Wäschen, nicht die Aufhellung. Die hast du bis das Haar komplett rausgewachsen ist. Kannst deinen Haaren jetzt besser mal ne Pause gönnen, sonst haste bald ne Glatze. Und immer schön Haarkur draufpacken!!!

Wieso stand das dann auf der Aufhellungsverpackung hinten drauf?

0
@faerie

Bist du sicher? Bei einer Aufhellung "ziehst" du die Farbe aus den Haaren, wie soll Die nach 24 Wäschen wieder da sein??? Mach mal ne Pause, echt , hast nachher nur noch Watte auf dem Kopf. Hab das schon hinter mir. Irgendwann, frühestens in 2 Wochen kannst du nochmal ne Tönung versuchen. Am besten beim Friseur. Viel Erfolg!

0

Geh zu einem Friseur und lass dich da beraten. Wenn du weiter solche Experimente machst, fallen dir die Haare aus.

Also ich kann dir nur sagen, dass ich von Natur aus ganz dunkelblond bin. Dann habe ich sooft hellblonde Strähnchen reingetan, dass es aussah als wären sie nur noch helblond. Nun habe ich sie mir so goldblond gefärbt, und das Ergebnis ist super! Die werden sicher nicht grün, aber gehe bitte zu einem seriösen Frisör, und färbe sie dir nicht selbst, weil da gibt es immer Risiken, dass es total in die Hose geht!

An sonsten, frag'doch einfach nochmal bei deinem Frisör nach, so habe ich es auch gemacht. Der erklärt dir dann, was das Beste für dich und deine Haare ist... :-)))

LG und viel Erfolg.

Was möchtest Du wissen?