Aufgeblähter Bauch trotz keiner Schwangerschaft?

6 Antworten

Bin deine Größe.

Habe über 6 kg abgenommen ohne die Ernährung umzustellen und bei gleichbleibendem Süssigkeitenkonsum = Zuckerallergie!!!!

Könnte auch sein, dass du plötzlich auf irgendwas allergisch bist.

Ich habe also auf einmal keinen Zucker (auch Laktose und Fructose) vertragen, hatte aber keine Schmerzen, Übelkeit usw. Deswegen war die Diagnose nicht leicht. Und die Psyche spielte eine Rolle: mehr Stress > mehr Süßes > weniger Gewicht

Es gibt auch Zöliakie und ähnliche Sachen.

Übrigens bin ich noch am Leben und nach 1,5 Jahren ist wieder ein Stück Süßes am Tag drin.

Muss nichts Schlimmes sein =0)

Hoffentlich bei dir auch nicht.

Oh danke, das muntert mich auf:)

1

Entweder hast du ne hormonumstellung vom wetter oder du hast ne zyste oder du bekommst deine tage oder du hast stress. Es gibt viele ursachen. Ich gehöre auch zu den die mekstens einen aufgeblähten bauch hat aber meistens also eigentlich dann immer wenn ich schnell esse dann atmest du halt viel luft ein

Das klingt nicht gut. Damit musst du auf jeden Fall zum Arzt. Alles Gute :)

Übelkeit und Blähbauch?

Hallo ihr lieben, brauch mal einen Rat, damit ich mich nicht ganz so blamier wenn ich zum Arzt gehe und nicht genau weiß was mir fehlt.

Zum einen muss ich sagen ich leider unter Hashimoto, also Autoimmunerkrankung der Schilddrüse ähnlich wie Unterfunktion.

Bekomme auch Medikamente, 150mg L Thyroxin.

Aber seit gut zwei Monaten würd ich mal leinen gehts mir ständig dreckig. Mir ist ständig übel, so das ich denke ich muss mich übergeben, essen kann ich auch kaum was. Even wegen der Übelkeit die dann kurze Zeit später wieder da ist. Ich hab aber trotz allem allein letzten Monat 4 Kg zugenommen . Da ich mit meinem Stoffwechsel Probleme hab habe ich es immer darauf geschoben und mir in der Apotheke verschiedene Abführmittel geholt aber nichts hat geholfen.

Ich fühl mich ständig schlapp und müde. Es macht mich einfach langsam wahnsinnig weil ich keine Erklärung finde. Mein Bauch wird immer dicker und ich trau mich schon gar nicht mehr auf die Waage.

Bei meinem Frauenarzt war ich auch aber aufgrund meiner hormonellen Probleme bin ich definitv nicht schwanger.

Kennt jemand auch solche Probleme und vielleicht seit ihr schon einen Schritt weiter und wart beim Arzt? Oder wenn nicht, was sage ich ihm dann wenn ich gehe? 😐

Ich hoffe auf Antworten. Lg, Ani.

...zur Frage

Blähbauch/ aufgeblähter Magen?

Hallo. Ich habe seit Tagen das Problem , dass mein Bauch und vor allem mein Magen so aufgebläht ist . Und wenn ich dann noch etwas esse, auch wenns nicht grad viel ist , habe ich das Gefühl dass ich platze .
Woran kann das liegen ??

...zur Frage

Dicker am Bauch und Brust durch Muskelaufbau?

Hey Leute. Ich bin m22 und ca 1,80 bei einem Gewicht von ca 75kg. Jedoch habe ich viel Fett am Bauch und im OK Bereich. Ich baue seit einiger Zeit, bzw versuche es,Muskeln auf. Dazu esse ich meistens 3 bis 4 Mahlzeiten am Tag welche Nudeln,Reis, Eier, Putenfleisch und andere Sachen wie Kartoffeln und Fisch beinhalten. Ich trainiere zu Hause aller Zwei Tage mit einer SZ Langhantel Stange sowie mit zwei kurzhanteln für jeweils eine Stunde in der ich hauptsächlich Bizeps und Schultern trainiere und Squats. Die Übungen führe ich meistens mit 2 bis 3 Sätzen a 12 Wiederholungen aus. Ich selbst habe eine Steigerung der Kraft gemerkt aber auch bin ich in der kurzen Zeit dicker geworden und das vor allem am Bauch. Ich werde mich die Tage jetzt noch im Fitnessstudio anmelden und mehrere Muskelgruppen zu trainieren bzw dem Ganzkörpertraining zu widmen um dann später gezielt einzelne Muskeln trainieren zu können. Nur solange ich nicht im Gym bin trainiere ich erstmal zu Hause. Habt ihr eine Idee was ich gegen das Bauchfett tun könnte und habe auch ein wenig an den Brüsten zugenommen aber man soll da um aufzubauen viel essen und iwie verlagert sich alles in meine Untere extremität. Oder würdet ihr etwas anders machen ? Mahlzeiten verringern? Aber dann wäre ja ein guter Muskelaufbau nicht mehr gewährleistet. Würde mich über Antworten und Tipps freuen.

...zur Frage

Aufgeblähter Bauch bei Anorexie?

Hey es gibt ja insta Seiten wo Leute mit einer essstörung versuchen wieder gesund zu werden. Bei ein paar Bilder sieht man wie dieser Bauch plötzlich total aufgebläht ist warum ist das so?

...zur Frage

Gluten oder Histaminunverträglichkeit?

Hallo,

ich hab seit ich von meiner Weltreise(Asien+Ozeanien) zurückgekommen bin letztes Jahr Verdauungsprobleme und fast jeder Stuhlgang ist weich und ab und zu durchfall.

Auf der Weltreise hatte ich null probleme, gestern hab ich bei meinem Lieblingsitaliener Pasta Bolognese + Pizza mit Tunfisch gegessen. Was danach passiert ist war schrecklich.

2-4 Stunden danach dann Bauchschmerzen, massiv aufgeblähter bauch, bin dann ins Bett und bin mit Übelkeit, Kalt Schweis,Durchfall der vorher nicht war aufgewacht. Wirklich sehr heftig hab gedacht ich fall vom Stuhl. Ich hab das Problem alle paar Wochen und weichen Stuhlgang schon seit Monaten und das obwohl ich versuch mich ausgewogen zu ernähren hab deswegen auch 6 Wochen auf Laktose verzichtet ohne Erfolg.

Hab mir jetzt den CeraScreen Bluttest Histamin und GlutenCheck aus der Apotheke gekauft um mich zu testen.

Stuhlgang wurde auf Bakterien untersucht, alles okay.

...zur Frage

Aufgeblähter Unterbauch wenn man Periode hat?

Ich bin 14 Jahre alt und seit kurzem ist mein Bauch immer so aufgebläht während ich meine Tage hab und es fühlt sich voll an

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?