Aufgaben mit Summenzeichen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Einfach erkennbar ist, dass nur ungerade Zahlen addiert/subtrahiert werden.

Außerdem sieht man, dass abwechselnd addiert und subtrahiert wird.

Eine ungerade Zahl hat die Form 2n - 1.

Um das Vorzeichen abzuwechseln kannst du folgendes schreiben: (-1)ⁿ⁺¹
(n + 1 damit der erste Summand positiv ist)

Also:

   ∞
   ∑    (-1)ⁿ⁺¹ * (2n - 1)
n = 1

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach.

LG Willibergi

"Um das Vorzeichen abzuwechseln kannst du folgendes schreiben: (-1)ⁿ⁺¹ damit der erste Summand positiv ist)"

Der Teil hatte mir noch gefehlt. Vielen vielen dank!!!

1

Die obere Schranke der in der Aufgabe geschriebenen Summe müsste eigentlich 6 statt ∞ sein. Ansonsten ist alles richtig ; )

2
@kreisfoermig

Hast recht :) Da dachte Willibergi wohl, dass es bis unendliche weitergeht. Hab es aber schon gemerkt. Trotzdem danke für den Hinweis!

2

Das Summenzeichen sieht wie folgt aus:

Σ

Im Bild siehst du es auch noch einmal.

Wie du es genau verwendest, kannst du im Wikipedia Artikel unter dem Punkt "Notation mit Summenzeichen" gut nachschauen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Summe#Notation_mit_dem_Summenzeichen

__________________________________________________________

Liebe Grüße

TechnikSpezi


Summenzeichen - (Schule, Mathe, Mathematik)

Das ist mir schon klar xD Vielleicht ist mein Titel bisschen verwirrend, aber ich wollte wissen, wie die Rechnung aussehen müsste, wenn das Summenzeichen den Term 1-3+5-7+9-11 definieren soll

0
@bishare

Das "Kann mir jemand helfen?" ist definitiv nicht verwirrend, aber auch absolut nicht konkret! ;)

Wie es aussehen muss, kannst du in den anderen Antworten bereits sehen! ;)

2

Mathe: Quadratische Ergänzung?richtig?

Ist diese Aufgabe richtig ?
Aufgabenstellung:
Löse die Aufgabe durch quadratische Ergänzung

...zur Frage

summenzeichen aufgabe hilfe?

habe ein summenzeichen gegeben mit der aufgabe: Geben sie den exponenten und divisor (als natürliche zahl) an. weiß einer von euch die lösung und könnte mir es kurz erklären?

...zur Frage

Brüche mithilfe des Summenzeichens schreiben?

Hallo, Aufgabe ist auf dem Bild abgebildet und ich bin mir nicht sicher ob ich die Brüche einfach unter das Summenzeichen schreiben kann. Und was wäre denn dann der Intervall?

...zur Frage

Frage zu -> Rechnen mit Summenzeichen?

Wie berechnet man die b) =? Ist mein erstes mal mit dem Summenzeichen zu rechnen. Bei a) hatte ich 22+2.5-2.5 = 22 gerechnet.

...zur Frage

Additionsverfahren Aufgabe rechnen?

Hallo liebe Mathegenies, :D
Ich habe eine Frage zu dieser Aufgabe.
Das Bild das unten zu sehen ist ist die Aufgabenstellung, die vorgegebene ist. Wir sollen diese Aufgabe nun mit dem Additionsverfahren rechnen. Jedoch hab ich schon zich verschiedene Wege probiert und komm nie auf das richtig Ergebnis (Ergebnisse sind bei den Aufgaben vorgegeben zum abgleichen). Könnte mir wer den richtigen Ansatz oder vll. die ganze Aufgabe hinschreiben damit ich diese versteh und die nächste alleine machen kann. Vielen Dank.

...zur Frage

App, die z. B. mit Summenzeichen umgehen kann?

Hey,
ich suche eine App (für iOS), die mit Summenzeichen umgehen kann, also komplexere mathematische Formeln berechnen kann.
Ich habe bis jetzt leider noch keine gefunden.
Am Wichtigsten ist, dass ich Summenzeichen eingeben kann.
Kennt jemand von euch eine solche App?
LG Willibergi

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?