Aufgaben einer Steuerfachangestellten (help)?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Als Steuerfachangestellter erstellst du Lohn-und Gehaltsabrechnungen, erstellst Jahresabschlüsse für Unternehmen..du bist verantwortlich für die Einkommensteuererklärungen, für die monatliche Buchhaltung, die USt-Voranmeldung, diverse Erklärungen ( Umsatzsteuer, Gewerbesteuer, Körperschaftssteuer)..und bist natürlich der Ansprechpartner für deine Kunden :-) Ich hoffe, dass ich dir helfen konnte..ansonsten kannst du mir auch gerne schreiben :-)

Dankeschön ^^ muss man in diesem Beruf gut Mathe können ? Und ist dieser Beruf schwer ?

0
@ariaMo

Ich hatte im Abschlusszeugnis der Realschule eine 4 in Mathe und bin durch meine Ausbildung gut durchgekommen. Die Grundkenntnisse, wie Prozentrechnung, Drei-Satz, Kopfrechnen, logisches Denken mit Zahlen ist natürlich Voraussetzung...du musst dich ständig weiterbilden, da sich die Gesetze laufend ändern..und du musst immer auf dem aktuellen Stand bleiben. Schwer ist relativ..manche beherrschen die Materie natürlich besser als andere..dir muss der Job natürlich Spaß machen und bringt er dir erst Spaß. dann fällt es dir leichter zu lernen und er ist für dich nicht so "schwierig". 

0

Was möchtest Du wissen?