Aufgabe zur Halbwertszeit?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

0,2 = 1 * 2^(-t/10s)

t = -10s * lg(0,2) / lg(2) = 23,2s

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du musst doch einfach nur die Formel für die halbwertszeit nehmen und einsetzten, die findest du bestimmt in deiner formelsammlung-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XxJannis22xX
24.06.2016, 17:23

Ne, wie lautet die?

0

2Sek denk ich mal hahah

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?