Könnt ihr mir helfen bei dieser Aufgabe zur gleichförmigen Bewegung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Distanz zwischen beiden verringert sich mit 260 km/h. Um die Distanz von 15 km auf 0 km zu verringern, brauchen sie 15 km / 260 km/h

Dann rechnest du aus, wie weit Wagen 1 in dieser Zeit gefahren ist, das ist der Treffpunkt.

Und zur Probe rechnest du auch aus, wie weit Wagen 2 in dieser Zeit gefahren ist. Beide Strecken zusammen müssen wieder 15 km ergeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie sich begegnen, haben sie (in der gleichen Zeit) 15 km zurückgelegt. Daraus die Zeit, darus der Ort...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?