Aufgabe Chemie: Welche molare Masse besitzt Hämoglobin?

2 Antworten

Du suchst die molare Masse von Eisen heraus.

Das ganze mal 4. Dann hast du die molare Masse des Eisens im Hämoglobin.

Und das sind dann 0,342% der molaren Masse des Hämoglobins. Wieviel sind dann 100%?

55,845[g/mol]*4/0,00342 = ?

Ich gehe mal davon aus, dass die Angabe in Massenprozent ist. Der Massenanteil an Fe ist damit 0,00342, die Formel für den Massenanteil lautet m(Fe)/m(gesamt).

Wir nehmen eine Stoffmenge von 1mol an, dann können wir nämlich einfach die Molaren Massen einsetzen (die sich bei einem Verhältnis ohnehin rauskürzen).

Für m(Fe) muss die Molare Masse von Eisen mit 4 multipliziert werden, weil pro Hämoglobin-Einheit 4 Eisenionen drin sind. Dann setzt man diesen Wert in die nach m(gesamt) umgestellte Formel ein:

m(gesamt)=223,2g•mol-¹/0,00342=65362 g•mol-¹

Lass dich nicht von g•mol-¹ verwirren, das ist einfach g/mol, aber so viele Brüche lassen sich hier schlecht darstellen.

Also entspricht deine Molare Masse von Hämoglobin etwa 65362 g/mol.

Was möchtest Du wissen?