Aufforderungsform vom deutschen Verb "empfehlen"

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich glaube, es geht wirklich beides.

aber mein gefühl sagt:

  • empfehl ist wie ein befehl
  • empfiehl hört sich nach einer frdl. bitte an

jetzt musst du dich für dein herzblatt entscheiden.....

Hallo, die entsprechende Seite beim Online-Duden hat anscheinend ein technisches Problem, das hat nichts mit "gebührenpflichtig" zu tun. In einem solchen Fall empfiehlt sich beispielsweise www.canoo.net/inflection/empfehlen:V:haben Singular: empfiehl Plural: empfehlt Ich hoffe, das hilft und beseitigt alle Unklarheiten. LG Jerry

Empfiehl uns weiter, würde ich schreiben.

empfiehl (nur so)- ein blasser Stern

Der Imperativ Singular ist an eine 2. Person gerichtet, an den "du".

Also von der Form du empfiehlst ableiten - empfiel.

Imperativ Plural ihr empfehlt - also -> empfehlt

lesen: du liest - lies; sprechen: du sprichst - sprich...

Was möchtest Du wissen?