Auffinden von identischen Zellen in Excel.

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

mit der formel =IDENTISCH(B1;C1) werden zwei Zellen verglichen, ob sie gleich gefüllt sind. Als Ergebnis kommt Wahr oder Falsch heraus. Nun kann man eine bedingte Formatierung im Feld mit der Formel einrichten, in dem man sich das Ergebnis der Formel farbig gestaltet, rot bei falsch und grün bei wahr.

Mit der Formellösung kann auch der Autofilter genutzt werden, Daten/Filter/Autofilter. Damit ist es möglich, das man sich alle Zellen mit Wahr, also doppelten Einträgen anzeigen lässt.

Mit "Suchen", bzw. "Suchen und Ersetzen" kannst du einfach alle Zellen mit dem gleichen Inhalt - bzw. auch nur Teilstrings - nacheinander aufrufen...

das wird ein kleines macro in dem Du einfach nur die eingaben mit den zellen vergleichen laesst ... aber vorsicht, das dauert bei mittelgrossen tabellenkalkulationen dann schon eine weile. Die anzeige bestimmst Du dann entweder per bedingter formatierung fuer die zelle ... oder als info

Was möchtest Du wissen?