Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen hintereinander. Wer zahlt die Schäden?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

In der Praxis endet es meist so das Auto 1 den Schaden von Auto 2 bezahlt bekommt und Auto 2 erhält seinen Schaden von Auto 3 erstattet.

Fahrzeug 2 und 3 müssten bezahlen, da sie keinen Sicherheitsabstand gehalten haben. Die Gutachter der Versicherungen gucken, wer für welchen Schaden verantwortlicih ist.

?? Und wie groß ist der Sicherheitsabstand für Fahrzeug 2?
Fahrzeug 2 steht nämlich. Frage nicht gelesen?

0
@Franticek

? Da Fahrzeug 2 in Fahrzeug 1 gekracht ist, war sein Sicherheitsabstand offensichtlich zu gering.

0

In 1998 war es so das der Versicherer von 3 alles übernehmen mußte.

Haftpflicht von Fz. 3. Der Unfallablauf lässt sich anhand der Verformungen und anderer Spuren von einem Unfallsachverständigen zweifelsfrei rekonstruieren.

Wer schon? Die vom Unfallverursacher natürlich!

Was möchtest Du wissen?