auffahr Unfall mit 0.1 Promille ?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bist du noch in der Probezeit? Dann könntest du Probleme bekommen, weil da 0,0 Promille gelten.

Ansonsten ist das kein Problem, da bei einem Unfall erst bei 0,3 Promille eine Mitschuld entsteht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sephdem
07.11.2015, 16:21

Danke für die hilfreiche Antwort.

Nein ich bin nicht mehr in der Probezeit und über 21 Jahre bin ich auch schon. Also dürfte mir die Versicherung in der Hinsicht keine Probleme machen beim Zahlen des entstandene Schadens?

0
Kommentar von hundkatzemaus12
07.11.2015, 16:32

aber gibt es da nicht das Gesetz dass man bis 25 Jahre 0,00 Promille haben darf?

0

Was möchtest Du wissen?