aufenthaltserlaubnis erlischt, habe eine neue bekommen. Kann ich die zusammen rechnen für einbürgerung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Regelung ist vermutlich von Bundesland zu Bundesland verschieden.

In Baden-Württemberg können Voraufenthalte bis max. 5 Jahre angerechnet werden, wenn sie integrierende Wirkung hatten. Das heißt, dass der neue Aufenthalt nur noch 3 Jahre betragen muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?