Aufenthaltserlaubnis abgelaufen! Hilfe!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

So lange du zur Schule gehst, steht eine Ausweisung überhaupt nicht zur Debatte. Wie es nach der Schulzeit aussieht, weiß ich nicht. Such dir Rat bei einem Anwalt oder einer Gruppe, die sich um Asylbewerber kümmert und sich deshalb im Ausländerrecht auskennt.

wichtig ist Deine Schulbescheinigung ... ab 16 mußt Du alle Anträge &&& selber machen und auch Beweismittel vorlegen das Du regelmäßig die Schule besuchst ...

habe gerad bei einer Bekannten (Kosovo-Albaner) das Schreiben der Schule für ihren knapp 17zehnjährigen gelesen , 16zehnjährige können ihre Aufenthaltsberechtigung verlieren wenn sie mehr als 10Fehltage in einem Schuljahr haben, weil dann die Schulpflicht nicht erfüllt wird

Was hast du denn bisher für einen Aufenthaltstitel gehabt? Dass du nun ausreisen musst, ist sehr unwahrscheinlich. Wo sind denn deine Eltern? Was ist mit denen? Und wie alt bist du?

RebelGirl 01.02.2015, 11:25

meine Eltern leben auch hier und haben ihren aufenthaltstitel unbefristet und die arbeiten hier auch und haben ein geregeltes einkommen und so. ich bin 16. mein pass ist nicht deutsch sondern kosovarisch

0
Atzec 01.02.2015, 11:41
@RebelGirl

Dann kannst du ganz tiefenentspannt bleiben und dann droht dir kein Stress. Sei einfach neugierig, was die von dir möchten. :-) Alles wird gut! :-)

0
RebelGirl 01.02.2015, 11:46
@Atzec

och leute ich liebe euch so.. meine eltern haben das auch gesagt aber ich hatte trotzdem so ein mulmiges Gefühl im Bauch..♥♥ :)

1
Atzec 01.02.2015, 11:49
@RebelGirl

Nee, da passiert nichts schlimmes. :-)

Vielleicht möchten die dir nur erläutern, dass du die Möglichkeit hast, ene doppelte Staatsangehörigkeit zu beantragen...

Geh halt morgen hin und dann berichte mal..:)

0

Ich nehme im Gegenteil an, die Behörde fordert Dich auf, mit diesen Dokumenten zu erscheinen, eben weil Deine Aufenthaltsgenehmigung verlängert werden soll.

Was möchtest Du wissen?