Aufenthalt verlängern Malaysia

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du brauchst keine 30 Tage dort zu bleiben. Wenn Du am gleichen Tag nach Malaysia zurückkommst, ist zwar nicht sicher gestellt, dass Du erneut ein 90 Tage (Achtung! Es gelten 90 Tage Aufenthaltsrecht, NICHT 3 Monate!!!) Visum bekommst (es können auch nur 30 Tage sein). Aber gerade, wenn Du nicht auf dem Landweg ein- und ausreist, bekommst Du für eine ganze Weile immer erneut die 90 Tage.

Hallo,

da bewegst Du Dich in einer Grauzone, offiziell ist nur ein Aufenthalt von max 90 Tagen pro Jahr erlaubt. Das kann gutgehen und bei der Einreise wird bei westlichen Expats meists ein Auge zugedrückt, muß aber nicht! Ein Freund aus D-Land hatte schon Probleme und eine Bekannte aus Südamerika mußte zurück in Ihr Heimatland.Alle Insider Tipps zum Auswandern nach Malaysia findest Du hier:

http://www.guideebook.com/index.php?cPath=43

Grüße aus Kuala Lumpur

Nach mehrmaliger Ein- und Ausreise bekommt man Probleme, das dauert aber ziemlich lange, häufig geht es zwei Jahre gut. Man sollte zum Grenzübertritt nicht immer das gleiche Land wählen.

0
@Blumenmeer

wie bekomme ich eine längere Aufenthalts Genehmigung? Wenn ich Arbeit in Malaysia finden würde, wie lange dar ich dann bleiben?was brauche ich für ein arbeits Visum, wie lange kann ich dann bleiben?wie lange kann ich bleiben wenn ich meine Arbeit verliere,muss ich mich dann melden, in welcher frisst?Gibt es d solche gesäte, wie z.B. erst wenn ein Einheimischer die Arbeit nicht machen kann, kann ich sie machenkann?(ich habe deutsche und russische Staatsangehörigkeit)oder darf ich auch als Küchen Hilfe anfangen?würde so eine Arbeitsstelle als Küchen Hilfe meine Aufenthalts Genehmigung verlängern?wie viele muß ich arbeiten, um eine Aufenthalts Genehmigung zu bekommen?

0

Ja so ist das in der Regel, du musst zwischenzeitig eigentlich nur das Land verlassen und das Visum erneuern lassen. Aber willst du ganz sichere Informationen frag beim deutschen auswertigen Amt nach - die können dich kompetent beraten. Viele Infos findest du auch schon auf deren Webseite!

Was möchtest Du wissen?