Aufeinmal Nasenbluten + rauschen im Ohr und Schwindelig?

5 Antworten

Ich würde den Blutdruck kontrollieren lassen. Wenn es gar nicht besser wird am besten in einer Klinikambulanz vorstellen, in der es sowohl eine Abteilung für Innere Medizin als auch eine Hals-Nasen-Ohren-Hauptabteilung gibt.

oft kommt nasenbluten, wenn man druck im kopf hat.. bluthochdruck. einfach ma hinlegen, genug trinken, ausgewogen essen, wird alles gut, nix wildes. außer du hast das paar tage, dann solltest du zum arzt, wenns nich besser wird

Fahre sofort ins Krankenhaus.

dies kann harmlose Gründe haben aber auch drastische haben.  Z.b. Hirnblutung , Hirnfrost oder gehör geplatzt. 

Lass es abklären den wir sind keine Fachärzte.  Das rauchen kann auch von zu heftigen puste  kommen.

dann passiert es manchmal das Luft angezogen wird.

ich hoffe für dich das es nur etwas harmloses war

Glaube nicht das es was schlimmes ist weil es danach weg war. Glaube es liegt an der Übermüdung und wenig gegessen

0

Was möchtest Du wissen?