aufeinmal halsschmerzen beim schlucken?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vielleicht ist das ein Anzeichen von einer Mandelentzündung. Bei mir war das auch schon mal das ich ganz plötzlich beim Schlucken Halsweh bekommen habe und als es nach ein paar Tagen schlimmer geworden ist, sind wir zum Arzt gefahren und da hat sich herausgestellt, dass ich eine Mandelentzündung habe.Aber man kann eine Mandelentzündung, wenn sie noch nicht zu schlimm ist, mit Hausmittelchen beseitigen ( wenn du es in google eingibst, findest du ganz viele ). Wenn es nicht besser wird, würde ich dir raten mal zum Arzt zu gehen und bis dahin ganz viel Tee trinken :). Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Das ist nichts Gefährliches, vergeht von selbst wieder. Trink einfach weiter.

Vllt. ist es ja doch eine Erkältung..! Oder hast du dich irgendwie verletzt? Was schlimmes kann es nicht sein!

Marigonaaa 13.03.2014, 18:25

es fühllt sich anders an als bei einer erkältung

0
Marigonaaa 13.03.2014, 18:25

es fühllt sich anders an als bei einer erkältung

0

Was möchtest Du wissen?