aufblasbarer 800 liter Whirpool einfach so in die Wohnung stellen ok?

4 Antworten

Ohne Wasser kein Problem. Mit Wasser auf keinen Fall.

4

steht doch schon

0

Damit alle Trolle dort schwimmen können? Und du als Obertroll.

Nein nicht okey xD

Darf der Vermieter einfach die Wohnung räumen und die Möbel und so an den Sperrmüll stellen?

Ich habe Mietschulen und mit dem Vermieter eine Ratenzahlen vereinbart. Und das ich die Wohnung zum 30.09 räume. Ich war jetzt 14 Tage im Krankenhaus und als ich wieder zurück kam musste ich feststellen das meine Wohung komplett leer ist. Durch meine Nachbarn habe ich erfahren das mein Vermiter die Wohnung geräumt hat und alles an den Sperrmüll gestellt hat. Was kann ich jetzt machen um meine Sachen wieder zu bekommen?

...zur Frage

Kann mir der Vermieter im Nachhinein noch Renovierungsarbeiten in Rechnung stellen, obwohl das nicht vereinbart war?

Hallo zusammen!

Folgendes: Ich wohne aktuell in einer Wohnung, die ich aber zum 31.05.2018 aus beruflichen Gründen kündigen werde. Ich musste beim Einzug keine Kaution hinterlegen. Außerdem wurde mir gesagt, dass ich beim Auszug auch keine Wände zu streichen brauche (obwohl die Wohnung bei Einzug frisch renoviert war).

Nun ist es so, dass die Tapete an einigen Stellen gelitten hat (durch Krallenschärfen meiner Katze, Bohrlöcher und an ein paar Stellen sind auch Streifen und Schmutz an der Wand durch Möbel etc.). An zwei Stellen löst sich die Tapete sogar leicht, allerdings nicht durch mein Verschulden.

Die Bohrlöcher und Katzenkratzer werde ich natürlich so gut es geht verspachteln und versuchen, den Schmutz mit einem Schmutzradierer zu entfernen. Trotzdem wird man sicherlich noch einige unschöne Stellen am Ende sehen.

Kann mir der Vermieter da im Nachhinein noch Renovierungsarbeiten in Rechnung stellen? Kaution einbehalten kann er nicht, da es ja keine gab...

Vielleicht weiß ja einer von euch Bescheid... :)

Danke und liebe Grüße!

...zur Frage

Ist es möglich, eine Gartenbank als Möbelstück in die Wohnung zu stellen?

Ich habe meinen Flur renoviert und habe ganz im Sinne des Landhausstils entsprechende Möbel und Tapeten gekauft. Jetzt möchte ich mir noch eine kleine Bank in den Flur stellen, bin mir aber unsicher, ob ich eine Gartenbank wegen der Luftfeuchtigkeit und dem Holz einfach in den Flur stellen kann.

Ist es möglich, eine Gartenbank als Möbelstück in die Wohnung zu stellen?

...zur Frage

Als Azubi eine Wohnung finden

Hallo,

ich bin gerade Azubi und versuche nun seit einigen Monaten eine eigene Wohnung zu finden, da ich nicht mehr bei meinen Eltern wohnen will und weil meine Arbeitsstelle ziemlich weit weg ist.

Das Geld dafür hab ich auch da, mit Kindergeld ca 800 Euro.

Da ich aber Azubi bin will mir kein Vermieter eine Wohnung vermieten. Das verstehe ich auch, ich würde auch keinem Azubi der erst 19 ist eine Wohnung vermieten wenn ich 10 andere Interessenten habe. Habt ihr vielleicht Tipps wo ich hin gehen kann und ob es Stellen gibt wo speziell Wohnungen für Azubis oder so angeboten werden?

Ich war auch schon bei vielen Besichtigungen aber da hat man sich immer für jemand anderes entschieden...

Danke für eure Hilfe

...zur Frage

Pool in der wohnung?

Ey Leute, ich wollte mir bei dem mörder Wetter, einfach nen mini pool in die Wohnung packen. Der ist1,90 m lang 1,30 breit und 50cm hoch. Da passen so ca 200-400 Liter wasser rein. Die Frage ist, bricht mir dann der Boden in meiner Neubauwohnung wenn ich in nem 300 Liter pool liege oder hält der Boden das aus . Meine Wohnung hat so ca 28 Quadratmeter. Danke für eure Hilfe

...zur Frage

Vermeintliche Schäden nach Wohnungsübergabe

Hallöchen. Ein Freund hat ein dringendes Problem. Er lebte mit seiner Freundin bzw. mittlerweile Frau in einer Mietwohnung. Als er die Wohnung damals übergeben bekommen hat, hat er unterschrieben, dass die Wohnung in einem einwandfreien Zustand übergeben wurde. Das Paar entdeckte zwar kleinere Mängel, die sind allerdings so minimal, dass sie davon ausgingen sich lächerlich zu machen, wenn sie diese anmerken. (bspw. kleiner Fleck auf einer Fliese) Wegen Nachwuchs sind sie dann wieder ausgezogen und in eine neue Mietwohnung gezogen. Bei der Wohnungsübergabe der alten Wohnung bemängelte aber der Vermieter exakt diese Mängel, obwohl diese schon vorher vorhanden waren und möchte nun eine Summe im 4-stelligen Bereich dafür. (NACH Verrechnung der Kaution) Man hat mittlerweile rausgefunden, dass sich der Vermieter wohl in ständigen Rechtsstreits mit seinen Mietern befindet. Weshalb kann aber nicht genau gesagt werden.

Folgende Fragen:

  • Die zwei sind zu dem Zeitpunkt nicht rechtsschutzversichert gewesen: Gibt es noch eine Möglichkeit auf finanzielle Hilfe für etwaige Prozesskosten? Die finanzielle Situation der beiden spitzt sich dramatisch zu. (abzubezahlender Studienkredit, notgedrungener Umzug, laufendes Abendstudium, Mutter noch nicht berufstätig etc.) Prozesskostenbeihilfe ist keine Option, da (so die Aussage der zuständigen Stelle) Schulden für die Berechtigung nicht berücksichtigt werden.

  • Wie sieht die rechtliche Situation der beiden aus? Wäre ein Prozess hierbei überhaupt erfolgsversprechend? Wie stehen die Chancen?

  • Es gibt Überlegungen die Vormieter aufzusuchen, um sie zu fragen welche rechtlichen Probleme sie mit dem Vermieter hatten. Außerdem evtl. auch die Nachmieter, um zu recherchieren, ob der Vermieter diese Schäden denn überhaupt hat beheben lassen und wenn nicht, ob er die Wohnung trotzdem wieder als "Alles einwandfrei" hat unterschreiben lassen. Empfehlen sich solche Ermittlungen auf eigene Faust?

Ich bedanke mich im Voraus!

Liebe Grüße

McWookie

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?