Aufbissproblem bei neuer Zahnkrone

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Bernd, also man muss bei eingesetzten Kronen und deren Beschwerden danach immer unterscheiden, ob du das Gefühl hast, dass wenn du ganz normal zu beißt auf einer Seite eher aufkommst als auf der anderen bzw. hast du das Gefühl dass es ungleichmäßig ist?! Wenn ja, tippe ich, dass irgendwo die Krone/Brücke noch zu hoch ist... da sollte dein Zahnarzt nochmal nach schauen und ggf. die Höhe korregieren... Oder es kann wirklich sein, dass dein Zahn sich jetzt "angegriffen" fühlt, da er ja beschliffen wurde und wenn die Schleiferei recht viel von dem Zahn weggenommen hat kann es durchaus zu Beschwerden kommen... sollte aber nicht schlimmer, sondern eher gleichbleibend bzw. besser werden... wirklich machen kannst du dagegen nicht viel außer abwarten (es sei denn die Beschwerden werden schlimmer!!) hoffe, ich konnte dir etwas helfen! Viel Glück!

Was möchtest Du wissen?