Aufbauseminar Termin verpast, die wollen das ich neu zahle?

12 Antworten

Naja, wenn ohne den dritten Teil kein Abschluss möglich ist, dann wirst du es wohl nachholen müssen. Das du krank warst, ist natürlich nicht so optimal, aber dafür können die ja auch nix. Und da ein neuer Kurs ja irgendwie bezahlt werden muss, wird das wohl deine Aufgabe sein. Warum sollten sie das auch für dich übernehmen, du warst ja krank. Dafür kann keiner was.

Wenn ich ein Urlaub Buche und krank werde, zahlt mir auch niemand den neuen Urlaub. Selbes Prinzip

da gibt´s aber eine entsprechende Vers. mit ärztlichem Attest kein Problem

0

Ja, die muss dann vorher auch abschließen 😉

0

Da kannst Du leide rnichts ran ändern. Auch ich war schon einmal bei gebuchten und bezahlten Veranstaltungen durch Krankheit abwesend. Eine erneute Teilnahme erforderte auch eine erneute Bezahlung. Das Du erkrankst, dafür kann der Veranstalter nichts. Das ist das Risiko bei allen solchen Dingen, ob es nun Lehrgänge, Urlaubsreisen, Konzertveranstaltungen oder Ähnliches sind.

Hi,

grundsätzlich besteht für das ASF-Seminar Teilnahmepflicht. Wenn Du also das Seminar nicht komplett besucht hast, wird es von der Führerscheinstelle nicht anerkannt (vgl. § 35 FeV).

Der jeweilige Kursleiter darf Dir überhaupt keine Teilnahmebestätigung ausstellen, wenn Du das Seminar nicht komplett absolviert hast (§ 37 Abs. 2 FeV). Die Gründe dafür sind vollkommen egal, also spielt es keine Rolle ob es selbstschuldet war oder nicht.

Dementsprechend ist es auch legitim, dass Dir die erneute, vollständige (!) Teilnahme an dem Seminar (auch mit den damit verbundenen Kosten) auferlegt wird.

Nur so am Rande: wenn Dir 280 € zu teuer sind, vergiss den Anwalt erst recht! Denn

  1. rechtliche Lage ist eindeutig;
  2. Du würdest durchaus bei einer Verwaltungsklage das Dreifache bezahlen, um dann trotzdem zu verlieren, siehe Punkt 1

LG

Wann bekomme ich meinen FS wieder?

Habe im letzten Jahr eine Auflage zum aufbauseminar bekommen habe dies nicht wahrgenommen dann wurde mir am 11.02.15 der Führerschein abgenommen Mitte August habe ich den Antrag für wieder Erteilung abgegeben und Rückmeldung bekommen das ich das Aufbauseminar machen soll ich wo ich auch Moment dabei bin heute meine 2 std hinter mir am 01.10.15 ist meine letzte Sitzung der Lehrer vom ASF hat gesagt wenn ich die Teilnahme Bescheinigung selber beim STRASSENVERKEHRSAMT abgebe wird's schneller bearbeitet und bekomme dann den Führerschein schneller , habe auch mitbekommen manche Leute sagen wenn man die Bescheinigung abgibt übergeben die den neuen Führerschein sofort stimmt das oder erzählen manche wieder Märchen

Danke im Voraus

...zur Frage

Kann man nach 20 fehlstunden obwohl man attest hat fliegen von der schule?

Hallo. also ich mache fachabi 12 klasse. doch bin jezt sitzengeblieben , wurde auch nicht zur prüfungen zugelassen. deswegen mussten alle schüler die wiederholen jetzt schon in die klasse 11 zurück. uns wurde gesagt das wird nach 20 fehlstunden ( jetzt während wir in der 11 bis zum jahrgangsende sind) von der schule fliegen würden. meine frage ist jetzt. fliegt man auch wenn man ein attest hat vom arzt ? also wenn die dann entschuldigt sind? kann da was passieren? ich war gestern im sekreteriat weil mein lehrer nicht da war hab ich dort nachgefragt die meinten das nix passsieren könnte weil ich krankgeschrieben bin. aber ich hab trotzdem angst. habe mein attest bei meinem lehrer ins fach legen lassen. doch einer meiner neuen klassenkameraden meinte das mein klassenlehrer gesagt hat das wenn ich nicht komme das ich dann nicht in die 12 klasse komme& das das so nicht weiterginge.. ??(obwohl ich nur eine woche nicht da war wegen magendarm) bitte um schnelle antworten was soll ich tuhn?

...zur Frage

Fahrschule (Theorie) ab wann muss man sich neu Anmelden?

Ich habe mich vor einem Jahr angemeldet in der Fahrschule und habe die Theorie nicht gemacht ab wann muss man sich komplett neu anmelden ?? Alle Dokumente habe ich später abgegeben also Januar habe ich bis Januar noch Zeit oder bis wann ??

...zur Frage

Lonfortzahlung 6 Wochen über Jahreswechsel?

Wenn eine Person seit 1.12.2016 krankgeschrieben ist, wäre ja der normale Zeitraum der Lohnfortzahlung bis ca Mitte Januar. Bedeutet dass, dass er ab Mitte Januar Krankengeld beantragen muss oder beginnen die 6 Wochen neu, weil das Jahr neu begonnen hat? Oder beginnen die 6 Wochen immer dann neu, wenn der Arbeitnehmer zwischendurch einen Tag arbeiten war?

...zur Frage

Aufbauseminar Frist/Sitzung auslassen?

Und zwar geht es darum, ob es Möglichkeiten gibt, ein Aufbauseminar (während der Probezeit) zu verschieben /Frist zu verlängern? Bzw. was geschieht, wenn man eine Sitzung verpasst, kann man diese dann nachholen ( Ärztliches Attest wäre vorhanden)? Aus privaten Gründen (Krankenhausaufenthalt Mitte Juli/ Fortbildung im Ausland vom Betrieb Mitte August) wird es je nach Terminen eher knapp, wenn ich 4 Sitzungen in Folge besuchen muss, da ich beide Termine nicht verschieben/einfach ausfallen lassen kann. Ich bin allerdings auch auf meinen Führerschein angewiesen (100 km Fahrt täglich), um zu arbeiten etc., sprich einfach aussitzen, Lappen abgeben und das ganze nachmachen ist also auch keine Option.

Über schnelle Antwort wäre ich sehr dankbar.

MfG

...zur Frage

Fehlen beim AUfbauseminar

Ich hab eine Frage und zwar musste ich ein Aufbauseminar machen. Ich war in den ersten 3 Sitzungen + Fahrprobe anwesend. Zur vierten Sitzung konnte ich nicht kommen da ich heftige Schmerzen hatte. Ich hab den Nachweis das ich in den ersten drei SItzungen anwesend war beim Ordnungsamt abgegeben. Nun haben die mir geschrieben ich sollte eine Bescheinigung vom Arzt abgeben ansonsten wird mir der Führerschein entzogen. Nun meine Frage stellt der Arzt mir eine Bescheinigung aus obwohl der Tag an dem ich Krank war schon 3 Wochen her ist? Wenn nicht, muss ich dann alle 4 Sitzungen wiederholen bis ich meinen Führerschein wieder kriege oder nur die Sitzung wo ich gefehlt habe? Hoffe ich kriege ein paar Antworten. Ist sehr wichtig. Danke schonmal im vorraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?