Aufbauseminar? Ja oder Nein?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du hast einen A-Verstoß begangen und musst in der Folge mit der Anordnung eines Aufbauseminars rechnen wodurch sich auch Deine Probezeit um 2 Jahre verlängert.

Das Aufbauseminar wird nicht von der Bußgeldstelle angeordnet die den Bußgeldbescheid ausgestellt hat sondern erst von der Fahrerlaubnisbehörde nachdem die Punkte rechtskräftig in Flensburg eingetragen wurden.

Das kann durchaus noch ein paar Wochen dauern, kommt aber ganz sicher.

Wenn nichts im Brief steht,dann wird von dir auch keine Teilnahme an einem Aufbauseminar verlangt. Die Punkte haben bestand und das Geld hast du als Unfallverursacher zu zahlen. Punkt LG

Bußgeld kann man nach Absprache abstottern.

0
@Moppen10

Ja das Geld kann ich aufbringen. Es geht jetzt nur darum ob ich zum Aufbauseminar muss oder nicht.

0

Wenn nichts im Brief steht,dann wird von dir auch keine Teilnahme an einem Aufbauseminar verlangt

Das stimmt nicht, es dauert nur etwas länger...

0

Was möchtest Du wissen?