Aufbau von einer Hausarbeit?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Aufbau ist immer Einleitung, Hauptteil, Schluss

Einleitung:

Dort kommt rein weshalb du dich für das Thema entschieden hast, wie du das Fach einbauen willst und welche Themen du ansprechen willst

Hauptteil:

Dort bearbeitest du jedes Thema, dass du ansprechen willst schriftlich und am besten zu ausführlich als zu kurz. außerdem sollte eine Reihenfolge erkennbar sein (1.1,1.2,1.3....)

Schluss:

Dort musst du sowas wie ein Fazit schreiben, was du durch dieses Projekt gelernt hast, was du noch nicht wusstest, ob dir die Arbeit leicht gefallen ist und und und.

ganz ganz wichtig: ALLE Quellen kennzeichnen. Sonst kann so eine Ausarbeitung extrem schnell total schlecht werden!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von elon1
03.07.2016, 14:45

Besten Dank!

Aber was meinst du mit den Quellen kennzeichnen?

Ich schreibe "Behauptung XY" und dahinter dann ein verweis auf die Quelle ?

0

Das werden dir deine Lehrer schon noch erklären!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yingfei
03.07.2016, 14:29

Ansonsten gibt es jede Menge toller Literatur zum Thema "wissenschaftliches Arbeiten"! Schau mal in der Bib nach!

0
Kommentar von Yingfei
03.07.2016, 16:25

Die wissenschaftlichen Grundlagen zum Aufbau einer Gliederung, zu den Zitierregeln usw. sind überall gleich. Egal, ob du "nur" eine Hausarbeit, ein kleines Essay, Abschlussarbeit oder eben eine Doktorarbeit schreibst.

0

Was möchtest Du wissen?