Aufbau eines Generators (recht einfach erklärt)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

im wesentlichen verwendet man die bauteile eines generators, die auch bei einem elektromotor enthalten sind. dies sind anker, dauermagnet, kommutator(polwender), anschlüsse, schleifkontakte und die stromzufuhr. bei einem generator wird bewegungsenergie in elektrische energie umgewandelt. bei einem elektromotor wird elektrische energie in mechanische energie umgewandelt.
ein dynamo ist u. a. ein leichtes beispiel für einen generator. im inneren des dynamos dreht sich ein permanentmagnet (der immer magnetisch ist) innerhalb einer festsitzenden spule, auch anker genannt. in der spule wird elektrischer strom erzeugt und es fließt strom. damit dieser gleichmäßig wird, verfügt der magnet über mehrere plus- und minuspole. den beweglichen teil des dynamos nennt man rotor, den unbeweglichen stator. wie jeder generator funktioniert auch das dynamo nach dem induktionsprinzip von michael faradey.
ich hoffe ich konnte helfen. besser nachvollziehen kannst du es, wenn du bei google bilder "generator" eingibst.
lg elliesanswers

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Generator ist eigentlich nichts anderes als ein Motor :) die Permanent Magneten (oder Spulen) induzieren durch Bewegung eine Spannung in die Sekundär Spulen. (Das war jetzt ganz einfach erklärt ^^)

Ich hoffe ich konnte helfen

MFG Hiajen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hiajen
16.04.2016, 15:05

entschuldige *elektro Motor

0

Die Frage ist, WAS man da nicht verstehen kann? In einem Buch steht nichts anderes als hier! "Nicht verstehen" ist so eine Pauschalphrase geworden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ihaveafrage
16.04.2016, 21:09

Naja ich verstehe das meiste in Physik einfach nicht da es oft vor allem in Büchern ziemlich kompliziert erklärt ist und mit Fachwörtern die ich nicht zuordnen kann. Und da ich keine sehr einfach verständliche Erklärung gefunden habe, habe ich gehofft hier Hilfe zu finden

0
Kommentar von thomsue
16.04.2016, 21:21

Oftmals helfen Videos:  von Sofatutor zB, oder youtube

0

Was möchtest Du wissen?