Aufbau der Stoffe?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Element= Element im p.System= Reinstoff

Ein Element besteht aus Protonen und Elektronen (= Ordnungszahl) und Neutronen

Jeder Stoff ist im Modell aus runden kleinstteilen aufgebaut, die positiv oder negativ geladen sind. Sie ordnen sich im Fest+Flüssig zustand selbst so an dass immer ein + neben einem - ist.

Ein Atom im Schalenmodell(das kann zum Beispiel ein Fluoratom, ein Heliumatom, ein wasserstoffatom, etc. sein) In der Mitte ist der Kern, dann folgen die verschiedenen Schalen, die sogenannten N-, M-, L-, etc. Und die äusserste Schicht ist die Valenzschicht mit den Valenzelektronen. Die innerste Schale ist voll mit 2 Elektronen, dann folgen die alle anderen mit je 8 Elektronen (merke von vorher Elektronen=Ordnungszahl). Die Valenzschicht ist noch der Rest also 1-8 Elektronen.Unterschied zwischen Atom und Element meines Wissens nach: Atom: einmal ein N, ein O, ein F, etc. Element: millionen N, millionen O, etc. Also ein ganzer Stoff, so dass man ihn sieht.

Bei weiteren Fragen dazu, nur stellen... ;-) Hoffe konnte dir helfen. Gruss

Du findest zu den meisten Themen hier unter Suche↗ jede Menge gute Beiträge. Du musst nur deine Stichworte eingeben.

Was möchtest Du wissen?