Auf youtube sehe ich Videos mit: Wie man Plaque entfernen kann, ist das gefährlich es auf diese Weise zu machen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Damit schädigt du deinen Zahnschmelz.

Geh zum Zahnarzt und lass bis zu 4x jährlich eine professionelle Zahnreinigung durchführen . 1x jährlich sponsorn es auch viele Krankenkassen.

Ansonsten vor dem Frühstück und 30 Minuten nach dem Abendessen/säurehaltigen Lebensmittel die Zähne putzen.

Hier lese Dir erst einmal durch, wie und warum Plaque entsteht. Danach wird Dir klar sein, daß man nur mit einer hervorragenden Mundhygiene diese verhindern kann.
Hausmittel wie Backpulver und Zitrone helfen nicht und schädigen irreparabel den Zahnschmelz.
Ein Zahnarztbesuch und Entfernung des Zahnsteins und der Beläge sowie eine regelmäßige und richtige Zahnpflege sind unerläßlich.

http://aubacke.de/plaque.htm

Was möchtest Du wissen?