Auf wieviel Tage Krankengeld habe ich Anspruch?

2 Antworten

Wenn es bei diesen 3 Tagen bleibt und Du eine Krankmeldung vorlegst, wird Dir Dein Geld ganz normal bezahlt, wie wenn Du gearbeitet hättest. Ob Du nun im Dienstplan eingetragen bist oder nicht, spielt dabei keine Rolle. Sollte die Krankmeldung jedoch noch weitergehen, dann bekommst Du 6 Wochen lang das Geld von Deinem Arbeitgeber, danach zahlt die Krankenkasse.

Krankengeld ist in Deutschland eine Entgeltersatzleistung der gesetzlichen Krankenversicherung nach dem Fünften Buch Sozialgesetzbuch (SGB V). Es wird insbesondere dann gezahlt, wenn ein Versicherter infolge einer länger als sechs Wochen andauernden Krankheit (→ Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall) arbeitsunfähig ist oder auf Kosten der Krankenkasse stationär behandelt wird.

Du meinst sicher Lohnzahlung?

oh Entschuldige, ich miene natürlich die Lohnzahlung

0

Krank am Wochenende und trotzdem im Dienstplan frei bekommen darf man das auch wenn der Dienstplan vorher noch nicht frei gegeben war?

Mir Werden am Donnerstag die Weisheitszähne gezogen, ich bin von Donnerstag bis Sonntag krank geschrieben. Ich habe Bescheid gesagt bevor der Dienstplan frei gegeben wurde. Ich arbeite jetzt mo,di,im und dann hat mir mein Chef quasi den Samstag und Sonntag drei eingetragen obwohl ich ja eigentlich regulärr krank geschrieben bin. Muss ich nich eigentlich regulär einen Tag normal frei bekommen zB den Dienstag oder so? Denn ich denke anders wäre es wenn. Der plan schon vorher fertig gewesen wäre.

...zur Frage

Krank während Feiertag?

Hallöchen,

ich arbeite in der Gastronomie, war jetzt 1,5 Wochen krank geschrieben, über Ostern!

  1. Woche hat auch alles funktioniert, nun war ich in der 2. Woche bis Mittwoch krank geschrieben!

Nun war ja Ostermontag! Also müsste ich dafür ja ein frei-Tag bekommen und mir würden noch 2 freie Tage zustehen!

Nun wird gesagt, wenn man eine halbe Woche krank ist, mir nur noch 1 freier Tag zusteht?!

Stimmt das?!

Der Dienstplan stand noch nicht! Hab davor die Woche Montag mich krank gemeldet! Und donnerstags wird der Dienstplan erst geschrieben!

...zur Frage

Freie Tage weg durch Krankschreibung

Hallo zusammen! Wurde von meinem Arzt bis einschliesslich Dienstag krank geschrieben. Jetzt wurde der Dienstplan für nächste Woche geschrieben und bei mir ist Montag und Dienstag Krank im Frei eingetragen. Den Rest der Woche d.h. bis einschliesslich Sonntag bin ich nun zum Arbeiten eingetragen. Dass heisst ich habe keinen freien Tag. Darf mein Chef das so einfach machen? Herzliche Grüße Stefanie

...zur Frage

Krankengeld oder ALG I?

Hallo ihr Lieben,

ich habe nach längerer Krankheit vor einer Woche einen neuen Job angefangen. Leider auch gegen den Rat meiner Ärzte, aber ich wollte es mir selbst beweisen, das ich es kann. Leider merke ich nun bereits seit einer Woche, das ich mich damit komplett überfordert fühle.

Nehmen wir mal an, ich würde mich nun, eine Woche nach Arbeitsbeginn krank melden, hätte ich in diesem Fall Anspruch auf Krankengeld, weil die Krankenkasse im ersten Monat einer Beschäftigung das Krankengeld zahlt. Was passiert aber, wenn ich gekündigt werde, habe ich dann weiterhin Anspruch auf das Krankengeld, oder besteht dann Anspruch auf ALG I (die Zeiten für ALG I sind durch vorherige Tätigkeiten erfüllt)?

...zur Frage

Krankengeld Anspruch ja nein?

Mein Mann ist seit dem 27.11.17bis zum 10.12.17 und seit dem 11.12.17-23.12.17 krank geschrieben. Wurde quasi verlängert vom Arzt.

Allerdings wurde sein Arbeitsvertrag gekündigt (probezeit) zum 11.12.17.

Normalerweise hat er an Anspruch auf Krankengeld wenn die Erkrankung im Arbeitsverhältnis entstanden ist.

Die Krankenkasse hat in einem Schreiben diesen Anspruch jedoch abgelehnt weil der Arzt erst am 12.12. Die Bescheinigung ausgestellt hat. Bzw. Steht da arbeitsunfähig seit 11.12 festgestellt am 11.12 voraussichtlich bis 23.12

Entfällt der Anspruch wirklich? Er war ja durchgehend krank geschrieben.?

Selbstverständlich hat er der Kasse beide Bescheinigungen direkt zugesendet nach Ausstellung 

...zur Frage

wieviele tage darf man krank geschrieben sein-bis Krankengeld?

wieviele tage darf man krank geschrieben sein, bis man nur noch krankengeld bekommt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?