Auf wieviel Grad wäscht man in der Waschmaschine am effektivsten...

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kommt doch auf deine Wäsche an. Bettwäsche, Handtücher und Unterwäsche kriegst du mit 40 Grad nicht wirklich sauber; bügel mal ein gewaschenes Teil, dann weißt du, was ich meine (stink). Die Bakterien kriegst du bei 60 Grad knapp ins Grab. Feinwäsche braucht keine 40 Grad, sondern wird bei 30 sauber und Wolle machst du mit 40 Grad sogar kaputt. Die 700 Umdrehungen kannst du bei Feinwäsche übrigens auch sparen, die verträgt nicht so viel. Bei T-Shirts und Jeans kannst du ebenfalls die Temperatur auf 30 reduzieren, es sei denn, du saust dich gerne voll. Der Härtegrad sagt nichts über die Temperatur und die Umdrehungsanzahl.

Das hab' ich schon alles befürchtet :-) Aber dankeschön für deinen Tip !

0

So generell kann man das nicht sagen. Bei manchen Sachen empfiehlt sich höhere Temperatur um etwas mehr Keime abzutöten. Normale Alltagsklamotten werden aber auch bei 30° wunderbar sauber. Du solltest nur schauen, dass das Waschmittel zur Temperatur passt (die geeigneten Temperaturen stehen auf der Packung).

Wenn du noch einen Trockner benutzt dann solltest du das Wackeln der Maschine ignorieren und (außer bei Feinwäsche) mehr Umdrehungen nehmen, damit die Wäsche trockener wird - wenn du sie aufhängst ist das egal.

Ich wasche auch das meiste mit 40°C und die Wäsche ist sauber.Schleudern tue ich mit 1600U/min.Wenn die Waschmaschine beim schleudern wackelt,ist es ein Zeichen dafür,daß sie nicht richtig ausgerichtet ist.Halte mal eine Wasserwaage auf die Maschine und richte sie waagerecht aus.Achte darauf,daß alle Stellschrauben auch Bodenkontakt haben.Dann wackelt auch nichts mehr über Gebühr.

Das kommt auf die Textilien an. Wolle z.B Kalt oder bis max. 30 Grad. Oft geht 60 Grad auch für 40 Grad Wäsche. Kochen (90°) sollte man vermeiden weil die Waschmaschine zum grossen Stromfresser wird.

die maschiene darf nicht bis oberkannte voll sein. die wäsche muss die möglichkeit haben sich bewegen zu können. dan wackelt die maschiene auch beim schleudern nicht so. Socken und generell Unterwäsche solte man schon bei 60°C Waschen. Oberbekleidung reicht 30 - 40°C

MFG scooby

Was möchtest Du wissen?