Auf wie viel kcal würde ich kommen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Deine Diätbeschreibung enthält zu viele unbestimmte Begriffe:

- Was ist "viel Milch"? 200 ml, 400 ml, 600 ml?, ist es Vollmilch oder fettarme Milch?

- Was ist "eine Suppe"? 200 ml Tomatensuppe ohne Sahne oder 800 ml Erbseneintopf mit Kartoffel- und Wursteinlage?

Abgesehen davon klingt die Diät ziemlich unausgewogen und ungesund.

- Morgens sollte man eigentlich schon ein wenig mehr Kohlenhydrate zu sich nehmen.

- Evtl. fehlt das Gemüse (kommt auf die Art der Suppe an)

- Das Obst fehlt. Die Abdeckung des Vitamin C-Bedarfs ist zweifelhaft.

- Wie soll die Versorgung mit essentiellen Fettsäuren sichergestellt werden? Der Gesamt-Fettbedarf wird auch nicht abgedeckt.

- Die Eiweißversorgung ist evtl. auch nicht ausreichend. In den Sardinen dürften wohl höchstens 30 g Eiweiß enthalten sein und in den drei Eiern ca. 26 g. Dann kommt es darauf an, wieviel Milch man zu sich nimmt und ob Eiweißkomponenten in der Suppe enthalten sind. Otto Normalverbraucher hat einen Eiweißbedarf von ca. 70 g pro Tag. Will man Muskelaufbau betreiben, so braucht man mehr Eiweiß.

- Die Diät ist insgesamt hypokalorisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist in diesem Fall völlig unerheblich, wie viele Kalorien du damit zu dir nimmst (mal ganz davon abgesehen, dass man das bei den vagen Mengenangaben sowieso nicht sagen kann). Fakt ist, dass du dich mit dieser Ernährung krank machen würdest, denn sie ist viel zu einseitig. Dadurch bekommst du Mangelerscheinungen bis hin zu bleibenden Organschäden.

Wenn du abnehmen musst, dann achte auf eine gesunde, ausgewogene Ernährung mit viel Obst, Gemüse und Vollkornprodukten und auf regelmäßige ausreichende Bewegung. Alles andere bringt nichts.

Ach ja, und bitte nur abnehmen, wenn du wirklich übergewichtig bist. Bei Normal- oder Untergewicht ist Abnehmen eher kontraproduktiv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Total ungesund. Wein hat sehr viel Kalorien. Eier ist ein Problem wegen Cholesterin. Sardinen aus der Büchse sind auch nicht gut. So macht man sich krank. Wenn Du wenig Kalorien zu Dir nehmen willst iß Obst und Gemüse. Das ist gesünder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?