Auf welches essen muss ich verzichten damit ich keine pickel mehr bekomme?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das musst du ausprobieren. Bei mir hats sehr geholfen auf Fast Food, Fertiggerichte, Softdrinks und Süßigkeiten zu verzichten. Vertrage ich nämlich weder vom Magen her, noch von der Haut. Auch von Süßstoffen halte ich mich fern. So ist meine Haut deutlich besser geworden und sollte doch mal ein Tag im Jahr dabei sein wo meine ernährung etwas "ungesünder" ist merke ich es spätestens am nächsten Tag an meiner Haut da diese sofort mit unreinheiten reagiert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pickel kommen durch Hormone, die Ernährung spielt kaum eine bis gar keine Rolle.

Versuch es mit einem frei verkäuflichen Akne-Medikament aus der  Apotheke, mit 5% Benzoylperoxid. Täglich ein- oder zweimal anwenden (laut Packungsbeilage) und dann brauchst du einige Wochen Geduld.

Wenn das nicht hilft, geh zum  Hautarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was du isst spiegelt sich auch in deinem Hauptbild wieder. Also wenig fettige Produkte zu sich nehmen (Pizza, Chips etc). Lasse die Finger von zu starken Gesichtswassern. Die bringen nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Essen mit viel Zucker, vor allem Schokolade. Einfach weniger Essen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von User0000000
29.11.2016, 19:54

mag eh keine schokolade :p

0

Zucker und fetthaltiges Essen! Wenn es schlimmer wird, würde ich mal eine Ernährungsberatung machen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?