Auf welcher Seite richtet man online Banking ein?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Auf der Seite deiner Sparkasse. Allerdings musst du dich erst dafür freischalten lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

EINRICHTEN kannst du es nur bei deiner Sparkasse, online einrichten geht nicht. Musst da also erstmal vorbeigehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DiamantAnwalt 18.03.2016, 12:18

Man kann das Online Banking online beantragen und später online frei schalten.

Den Gang zur Bank oder Sparkasse kann man sich also sparen.

0

Hierfür mußt du zunächst zu deiner Bank gehen und Online-Banking beantragen. Dann bekommst du schriftlich die Zugangsdaten und richtest dann dein Konto für Online-Banking ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DiamantAnwalt 18.03.2016, 12:04

Um Online Banking einrichten und nutzen zu können, muss man nicht persönlich zu seiner Bank gehen.

0
glaubeesnicht 18.03.2016, 12:07
@DiamantAnwalt

Bei meiner Bank mußte man den Antrag unterschreiben. Hierfür muß man persönlich vorbeigehen. Online geht das nicht.

0
DiamantAnwalt 18.03.2016, 12:19
@glaubeesnicht

Und weil es bei deiner Bank um 1977 so war, ist es im Jahr 2016 natürlich bei jeder Bank so.....

0

Naja das kommt darauf an, bei welcher bank du bist. In der regel gibt es da nicht sehr viel einzurichten. Ein Zugang erhältst du meißt mit deinen Kontounterlagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du gehst auf die Bank, beantragst Online-Banking und dir wird ein Profil eingerichtet. Die Zugangsdaten erhältst du entweder sofort oder per Post.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DiamantAnwalt 18.03.2016, 12:17

Das Online Banking kann man durch wenige Klicks auch direkt online beantragen.

Dann kommt alles weitere per Post. Um das Online Banking lediglich zu beantragen, braucht es keine Zugangsdaten.

0

Auf der Seite deiner Sparkasse bzw. Bank.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?