Auf welchen Geräten ist iCloud wirklich nutzbar?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Verfügbarkeit (und Art der Verfügbarkeit) auf verschiedenen Gerätearten ist unterschiedlich bei den einzelnen iCloud-Features.

So lässt sich etwa iCloud Mail mit jedem beliebigen Mail-Client nutzen, also auch auf jedem E-Mail-fähigen Gerät.

Unter Windows lässt sich mit Installation der iCloud-Systemsteuerung eine Menge an iCloud-Features direkt integrieren, so etwa iCloud Drive, Fotomediathek oder Lesezeichen.

Grundsätzlich ist aber die volle iCloud-Funktionalität inklusive iCloud Drive, Mail, Kalender, Kontakte, Notizen, Erinnerungen, Fotomediathek, "Freunde suchen" und "Mein iPhone suchen" und außerdem Pages, Numbers und Keynote für iCloud unter iCloud.com verfügbar und somit auf jedem Gerät, das einen kompatiblen Browser besitzt. Das wird vermutlich auch auf deinem Tablet funktionieren.

Hier findest du etwas weiter unten eine Tabelle mit konkreten Systemvoraussetzungen der einzelnen Funktionen, allerdings bezieht sich diese lediglich auf Apple-Geräte sowie Windows-PCs: https://support.apple.com/de-de/HT204230

I cloud ist eine offizielle Apple soft wär.

Wahnsinn, so ein schlauer Kommentar! Unfassbar, wie klug Du doch bist. Bitte lese meine Frage noch einmal und beantworte sie mir dann. Dass iCloud eine Software (ja, so wird das tatsächlich geschrieben!) von Apple ist, ist mir bekannt.

1

Gibt Unterschiede zwischen Cloud und Icloud

DAS ist mir durchaus klar. Das beantwortet dennoch meine Frage nicht.

0

Meines Wissens kannst auch mit Android Gräten die iCloud nutzen.
Schau mal unter Google oder Chip

2

Was möchtest Du wissen?