Auf welchem Sender läuft die Bundesliga Frauenfußball?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

So viel zu dem Thema: " Alle Menschen sind gleich". Ganz ehrlich das regt mich voll auf. Ihr Rassisten, wenn man mit euch einen Test machen würde, bei dem man nicht sieht, ob da Frauen oder Männer Fußball spielen, ihr würdet nicht sagen können, ob da Frauen oder Männer spielen. Teilweise haben die Frauen ganz schon aufgeholt und sind mitlerweile spielerisch auf dem gleichen Niveau wie die Männer. In manchen Bereichen sind sie sogar noch besser: in Sachen Taktik zum Beispiel. Also wenn man sich diese jetzige WM der Männer anguckt, sind da aber auch sehr sehr viele Spiele, wo einfach immer nur die selben Spielzüge gemacht werden und wo sich alles im Mittelfeld abspielt und total langweilig und grottenhaft ist. Beispiel: Spiel Spanien gegen Niederlande. Die Niederlande haben zwar gewonnen, aber sie haben immer den gleichen Spielzug gemacht: einen langen hohen Ball nach vorne und gehofft, dass ihn jemand bekommt(hat 5- mal geklappt).

So und wer nun Ahnung hat von Fußball, der hat auch die EM im letzen Jahr der Frauen gesehen und festgestellt: "Mensch, die sind spielerisch ja total gut und haben einiges an Taktik drauf."

Wer ein wirklicher leidenschaftlicher Fußballfan in allen Belangen ist, der guckt sich jeden, aber absolut jeden Fußball an, ob Frauen-, ob Männerfußball, oder erste oder zweite Bundesliga oder sogar in den Klassen darunter.

Die meisten Männer haben doch bloß Angst, dass Frauen besser sein können. Denn wer selbstbewusst und stark ist, braucht andere nicht zu unterdrücken und nicht niederzumachen, denn man weiß um seine Stärken. Nur der feige, hilflose Nichtskönner muss andere behindern, unterdrücken, schlecht machen, um sich größer zu fühlen.

So und um das hier mal abzurunden. Ich persönlich habe absolut nichts gegen Männerfußball, wie schon gesagt, aber wenn der Frauenfußball hier so nieder gemacht wird und die Frauen im Allgemeinen muss ich hier mal was klar stellen.

Also: immer schön brav Frauen-, sowie Männerfußball gucken! Und nicht so rassistisch sein!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in den 3.programmen wird ab und zu ein interessantes spiel live übertragen -- je nach tabellenstand --

beispiel potsdam - frankfurt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nur auf den regionalen sendern aber da auch nur die top spiele wie frankfurt gegen turbine...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube da gibts keinen Sender. Vielleicht gibts ne Zusammenfassung auf DSF.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

höchstens sky, aber ich glaube noch nicht mal da.

gleichberechtigung? so viel dazu!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von werwiewas2011
10.07.2011, 01:09

Tja, wozu etwas übertragen, was sich sowieso so gut wie niemand anschauen wird...

0

Zum Glück auf gar keinem !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

auf gar keinem, da es niemand sehen will!

Bundesliga Frauen Zuschauerdurchschnitt: 200 Personen!

Schau die WM an und du weisst warum .. ;-). Noch nie wurde glaub ich ein Sportevent so gehyped und gepushed um es den Zuschauern schmackhaft zu machen. Das hat aber nur fürs Eröffnungsspiel geklappt (16Mio Zuschauer). Danach fielen die Einschaltquoten um über 70%, bei den Deutschen sagen keine 5Mio mehr zu.

Und dann soll Frauenfussball im TV übertragen werden? :-D. Das schaut einfach niemand da es laaaangweilig ist!

Endlich haben sie verloren und der Medienhype ist endlich vorbei!! :-D

Prost Leute! ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?