Auf welchem Reitniveau bin ich?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn es ums Turnier geht würde man dich wohl in den Reiterwettbewerb stecken. Ansonsten würde ich sagen (hoffen), dass du sattelfest bist und aber die Basis deines Grundsitzes noch nicht gefestigt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Urlewas
21.05.2016, 22:03

Nu ja, wenn man im Trab nicht sitzen und Galopp gar nicht kann, denke ich höchstens Fuhrzügelwettbewerb, oder?

1

In wie fern sollten wir Dir helfen können; und was meinst du da mit Niveau?

Du bist einfach Anfänger, und das dürfte Dir doch klar sein :-/ 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf Turnier würde das eventuell für einen first-ridden reichen. Das ist Schritt und Trab, sowohl leichttraben als auch aussitzen und manchmal auch ohne Steigbügel traben. Und wenn dir das mit 19 zu blöd ist, dann heißt es üben üben ÜBEN bis es für E oder A reicht. Was in diesen Klassen erforderlich ist kann man bei der FN nachlesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja guter Anfänger würd ich sage 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guter Anfänger.........

wenn du Galopp könntes Vortgeschrittner-Anfänger:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anfängerniveau

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nicht mal Galopp kannst anfänger...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anfänger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?